Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Bleibelastungszone Mechernich-Kall

Historie:

Die größte Bleierzlagerstätte Europas befindet sich im Kreis Euskirchen, ungefähr zwischen den Ortschaften Kall und Mechernich. Jahrhunderte lang wurde in diesem Gebiet Blei sowohl unterirdisch als auch im Tagebau abgebaut und verhüttet.

Die im gesamten Gebiet auftretende Belastung durch Blei hat einen „Geogene“ Ursprung in der Erzlagerstätte und eine „Antropogene“ Belastung durch die Hinterlassenschaften des Bergbaues. Stellenweise kann die Belastung zwischen 100 mg/kg bis über 10.000 mg/kg liegen.
Näheres zur Geschichte des Bleierzbergbaues in Mechernich/Kall finden Sie hier.

Folgende Ortschaften liegen ganz oder teilweise in der Mechernicher-Kaller Bleibelastungszone:

Bergheim, Bleibuir, Breitenbenden, Denrath, Eicks, Dottel, Glehn, Heufahrtshütte, Hostel, Kalenberg, Kall, Kallmuth, Katzvey, Keldenich, Kommern, Kommern-Süd, Lückerath, Lorbach, Mechernich, Roggendorf, Schaven, Scheven, Schützendorf, Sötenich, Strempt, Wallenthal, Wallenthaler Höhe und Weißenbrunnen.

Die Karte der Bleibelastungszone Mechernich-Kall finden Sie hier

Nutzen Sie bei Fragen zum Thema bitte die persönliche Beratung und die Hinweise zur Haus- und Gartennutzung der Unteren Bodenschutzbehörde des Kreises Euskirchen.

Grundsätzliches:

Bereits in den 80er Jahren wurden umfangreiche Bodenuntersuchungen im Bereich Mechernich/Kall durchgeführt. Hieraus wurde eine „Bleibelastungskarte“ entwickelt die der Orientierung  zu einer Gebietsbelastung aussagen treffen kann.
Mittlerweile wurden vor allem durch neue Gesetze und Verordnungen, insbesondere durch die Bodenschutzverordnung neue Regularien zur Beurteilung von Bodenbelastung vorgegeben.

Im Hinblick auf die Entwicklung neuer Baugebiete hat die Stadt Mechernich umfangreiche Bodengutachten zur Belastung der Böden in Auftrag gegeben. Begleitend hat der Kreis Euskirchen eine Untersuchung der Blutbleiwerte der Mechernich Bevölkerung durchgeführt.

Die Ergebnisse finden Sie hier: Ergebnisse des Blut-Blei-Screenings Mechernich

Im Rahmen der Untersuchungen wurden ebenfalls alle Spielplätze im Stadtgebiet Mechernich beprobt und die Ergebnisse als Gutachten vorgestellt.

Grundsätzlich hat das Gutachten ergeben, dass von den vorhandenen Spielplätzen keine Gefahr ausgeht und keine Spielplätze geschlossen werden müssen.

Gleichwohl wird nach einer durch das Gutachten erstellten Prioritätenliste die Stadt Mechernich alle Spielplätze so umgestalten, dass ein gefahrloser Spielbetrieb möglich ist.
Mit der Sanierung der Spielflächen wurde bereits begonnen und soll zügig fortgeführt werden.
Die Reihenfolge der Sanierungsmaßnahmen werden anhand einer Prioritätenliste festgelegt.
Eine Liste mit den Belastungswerten der Spielplätze und alle Gutachten finden Sie im Anhang.

Hinweise zur gesundheitlichen Vorsorge finden Sie hier: Merkblatt Euskirchen Bleibeslastungsgebiet


Untersuchung der Kinderspielflächen im Stadtgebiet Mechernich 2020

Gutachten zu Kinderspielflächen 

Karte aller Kinderspielplätze im Stadtgebiet Mechernich

 

Bodengutachten der Baugebiete:

  • Baugebiete "Auf der Donnermaar" und "Kommern Süd"
    Gutachten

                 Anlagen: 
                 Anlage 4.1
                 Anlage 4.2
                 Anlage 4.3
                 Anlage 4.4
                 Anlage 4.5
                 Anlage 4.6

  • Beurteilungswerte Blei für gestufte Maßnahmen in Mechernich
    Teil 1
    Teil 2

Ansprechpartner

Baugenehmigungsverfahren:

Herr Ralf Gehlen
Tel: 02443/49-4210
r.gehlen@mechernich.de

Kinderspielplatzangelegenheiten:

Herr Christoph Marx
Tel: 02443/49-4114
c.marx@mechernich.de

Kreis Euskirchen:
Untere Bodenschutzbehörde



 Schulstadt Mechernich

Kreis- und Landessportbund sowie Sportbildungswerk bieten teils kostenlose Ferienfahrten für Kinder aus Flutgebieten – Ziele sind Kroatien, Frankreich...