Zum Hauptinhalt springen

Nationalpark feiert Geburtstag

Großes Fest zum 20-jährigen Bestehen am Sonntag, 10. März, von 10 bis 17 Uhr in Vogelsang – Fotoausstellung, Kindertheater, Poetry Slam und vieles mehr

Mit diesem Plakat wird für das Jubiläumsfest zum 20. Geburtstag des Nationalparks Eifel geworben, das am Sonntag, 10. März, in Vogelsang stattfindet. Foto: Nationalparkverwaltung/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich – 20 Jahre ist der Nationalpark Eifel bereits alt. Das ist natürlich ein Grund zum Feiern. Daher lädt die Nationalparkverwaltung für Sonntag, 10. März, von 10 bis 17 Uhr zu einem großen Jubiläumsfest nach Vogelsang ein. Der Eintritt in die Erlebnisausstellung ist am Tag der Jubiläumsfeier für alle Gäste kostenfrei.

In einer Fotoausstellung mit dem Titel „Wilde Bilder – 20 Jahre Wildnisentwicklung im Nationalpark Eifel“ wird gezeigt, was sich im Nationalpark seit Gründung in der Natur getan hat. Und das in 40 ganz besonderen Bildpaaren: jeweils zwei Aufnahmen aus dem Nationalpark an selber Stelle mit demselben Ausschnitt. Doch zwischen den beiden Bildern liegen ein bis zwei Jahrzehnte.

Zudem wird es ein buntes Programm für Groß und Klein geben. Ein Kindertheater ist geplant, es gibt Rangerführungen, Kinderschminken, eine Multimedia-Präsentation über das wilde Namibia oder einen Poetry Slam. Die interaktive Ausstellung "Wildnis(t)räume" gewährt den Gästen außerdem einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Unter www.nationalpark-eifel.de finden sich weitere Infos.

pp/Agentur ProfiPress

Unsere neuesten Neuigkeiten für Sie

Legendäre Reiterprozession samt Freiluftmesse, Gemeinschaftsgefühl und viel Erbsensuppe lockt erfahrungsgemäß über hundert Reiter samt Pferden und…

Weiterlesen

Kreis Euskirchen informiert im Gartencenter Ritter und im Hellwegmarkt über das Thema Blei – Für die kleinen Besucher gibt es ein Kinderbuch

Weiterlesen

Kreisabfallberatung Euskirchen rät zur schnellen Entsorgung befallener Pflanzen

Weiterlesen

Hunderte Teilnehmer bei „Demo für lebendige Demokratie und gegen Faschismus“ auf dem Brunnenplatz – Vertreter aus Politik, Vereinen und anderen…

Weiterlesen

Rotes Kreuz bietet 300-stündige Qualifizierungsmaßnahme für Kindertagespflegepersonen in Mechernich – Infoabend am 24. April – Nur zehn Prozent…

Weiterlesen

Bassist und Komponist André Nendza (55) aus Eiserfey hat mit zwei Ensembles sein neues Jazz-Album „5/5/9“ aufgenommen

Weiterlesen