Zum Hauptinhalt springen

Den Körper „aktivieren“

Blick in die Nachbarschaft: DRK-Familienbildung bietet „Startklar Fit - für Fitness-Neulinge“ im Zülpicher Rotkreuzhaus ab 27. Mai - „Ganz ohne Trainingsgeräte und Hilfsmittel“ mit „abwechslungsreichen Übungen“ trainieren

Die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen bietet ein Trainingsprogramm für Erwachsene namens „Startklar Fit - für Fitness-Neulinge“ in sechs Treffen ab 27. Mai in Zülpich. Symbolbild: DRK-Kreisverband Euskirchen/pp/Agentur ProfiPress

Zülpich/Mechernich – Für alle, die (neue und alte) Grundfitness für ihren ganzen Körper (zurück-)erlangen möchten, bietet die Familienbildung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen ein Trainingsprogramm für Erwachsene namens „Startklar Fit - für Fitness-Neulinge“.

Ab Montag, 27. Mai, findet dieses wöchentlich, insgesamt sechs Mal, von 16.30 bis 17.15 Uhr im Rotkreuzhaus der Mechernicher Nachbarstadt Zülpich (Industriestraße 12a, 53909 Zülpich) statt. Als Leitung agiert Oliver Solbach.

„Ganz ohne Trainingsgeräte und Hilfsmittel“ wird hier mit „abwechslungsreichen Übungen“ trainiert. „Von Kopf bis Fuß gelangen Beweglichkeit und Fitness in den eigenen Körper. So wird das Körpergefühl durch Geschmeidigkeit und Wohlfühlen erweitert“, betont die DRK-Familienbildung dazu.

Wer sich angesprochen fühlt und seinen Körper „aktivieren“ möchte, kann sich für eine Anmeldung oder weitere Infos bei Sabine Kluge von der Familienbildung entweder telefonisch unter (0 22 51) 79 11 95 06 oder per Mail unter skluge@drk-eu.de melden. Als Kursgebühr werden 42 Euro berechnet.

pp/Agentur ProfiPress

Unsere neuesten Neuigkeiten für Sie

Große Trauergemeinde nahm in St. Tönis Abschied von dem lange beim Ordo Communionis in Christo in Blankenheim und Mechernich wirkenden Pfarrer Gregor…

Weiterlesen

DRK-Blutspendedienst West bittet mit der #missingtype-Kampagne unter dem Motto „Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf“, um Blutspenden – Spenden Ende Juni in…

Weiterlesen

3200 Fans waren begeistert von Mittelalterrock auf der Burg Satzvey

Weiterlesen

Kreiskommission des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ sah sich glänzend begleitet und beraten von vielen Bürgern um Ortsbürgermeister Robert…

Weiterlesen

Wegen Glasfaserkabelverlegung Umleitungen zwischen Gielsgasse und Pützgasse von Ende Juni bis Mitte August

Weiterlesen

Einhundert Besucher bei den Einweihungsfeierlichkeiten in Glehn

Weiterlesen