Zum Hauptinhalt springen

Blut spenden, Losglück testen

Um die Aufbruchstimmung des Frühlings zu beflügeln, schenkt das Rote Kreuz jedem Blutspender im April ein Rubbellos – Sechs Termine in Mutscheid, Euskirchen, Kuchenheim, Kommern und Zülpich

Wer im April im Kreis Euskirchen Blut spendet, erhält beim DRK ein Rubbellos als zusätzliches Dankeschön. Grafik: Blutspendedienst West/pp/Agentur ProfiPress

Kreis Euskirchen – Blutspender helfen anderen und sichern die Blutversorgung für schwerkranke Patienten. Sie haben selbst auch Vorteile, denn jede Blutspende ist ein kleiner Gesundheits-Check.„Und jetzt kommt eine weitere Motivation dazu: Bei den öffentlichen Blutspendeterminen im April im Kreis Euskirchen erhält jeder Besucher ein Rubbellos“, berichtet Rolf Klöcker, Geschäftsführer des DRK im Kreis Euskirchen.

Das Rote Kreuz hofft auf möglichst viele Menschen, die ihr Losglück testen und die Aufbruchstimmung des Frühlings nutzen, um jetzt dabei zu sein. „Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Eine obere Altersgrenze gibt es nicht mehr“, erklärt die Kreis Euskirchener DRK-Blutspendebeauftragte Edeltraud Engelen. Unter www.blutspende.jetzt können Zeiten gebucht werden, um Wartezeiten zu vermeiden.

Zum Blutspendetermin bitte unbedingt den Personalausweis oder Führerschein mitbringen. Die eigentliche Blutspende dauert etwa fünf bis zehn Minuten. Danach bleiben die Spender noch zehn Minuten lang entspannt liegen. Nach der Blutspende gibt es vom Roten Kreuz eine Stärkung in Form eines Imbisses oder Lunchpakets.

Die nächsten Termine im Kreis Euskirchen finden statt am Mittwoch, 3. April, von 16.30 bis 20 Uhr in der Mutscheider Turnhalle, am Donnerstag, 4. April, von 15 bis 20 Uhr im Euskirchener Rotkreuz-Zentrum und am Dienstag, 9. April, im Forum Zülpich.

In der zweiten Aprilhälfte macht Kommern den Anfang am Mittwoch, 17. April, von 16 bis 20 Uhr in der Bürgerhalle. Weiter geht es am Montag, 22. April, von 17 bis 20 Uhr in der Kuchenheimer Schützenhalle. Der letzte Kreis Euskirchener Termin im April findet dann am Donnerstag, 25. April, von 15.30 bis 20 Uhr im Zülpicher Pfarrzentrum statt.

pp/Agentur ProfiPress

Unsere neuesten Neuigkeiten für Sie

Legendäre Reiterprozession samt Freiluftmesse, Gemeinschaftsgefühl und viel Erbsensuppe lockt erfahrungsgemäß über hundert Reiter samt Pferden und…

Weiterlesen

Kreis Euskirchen informiert im Gartencenter Ritter und im Hellwegmarkt über das Thema Blei – Für die kleinen Besucher gibt es ein Kinderbuch

Weiterlesen

Kreisabfallberatung Euskirchen rät zur schnellen Entsorgung befallener Pflanzen

Weiterlesen

Hunderte Teilnehmer bei „Demo für lebendige Demokratie und gegen Faschismus“ auf dem Brunnenplatz – Vertreter aus Politik, Vereinen und anderen…

Weiterlesen

Rotes Kreuz bietet 300-stündige Qualifizierungsmaßnahme für Kindertagespflegepersonen in Mechernich – Infoabend am 24. April – Nur zehn Prozent…

Weiterlesen

Bassist und Komponist André Nendza (55) aus Eiserfey hat mit zwei Ensembles sein neues Jazz-Album „5/5/9“ aufgenommen

Weiterlesen