Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Straßenmeldungen

Eiserfey - Harzheim

Sperrung K 58

30.  Juli 2024 bis Herbst 2025

Aufgrund von Ausbau- und Erneuerungsarbeiten muss die K 58 zwischen Eiserfey und Harzheim vom 30.  Juli 2024 bis Herbst 2025 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Anliegern wird die Zufahrt zu ihren Grundstücken ermöglicht.

Umleitungsstrecken sind für beide Fahrtrichtungen über Vussem und Breitenbenden ausgeschildert: siehe Plan

Floisdorf - Berg

K 10 (Bergbachbrücke)

27. Mai 2024 bis voraussichtlich Oktober 2024 

Die zuletzt ab dem 03.06.2024 vorgesehene Sperrung  der K 10 zw. Mechernich-Berg und Mechernich-Floisdorf wird jetzt ab Montag, 27.05.2024, vorgezogen.

Aufgrund von Brückenerneuerungsarbeiten (Bergbachbrücke) muss die K 10 zwischen Mechernich-Floisdorf und Mechernich-Berg für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Es werden Umleitungsstrecken für beide Fahrtrichtungen über die „Achemer Mühle“ eingerichtet: siehe Plan

Kommern

Vollsperrung Kölner Straße

24. Juni 2024 bis 10. August 2024

Aufgrund von Glasfaserverlegung und der dadurch nur noch geringen Restfahrbahnbreite muss in der Zeit vom 24. Juni 2024 bis 10. August 2024 in Kommern die Kölner Straße zwischen den Einmündungen der Pützgasse und der Gielsgasse für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Umleitungstrecken für beiden Fahrtrichtungen sind ausgeschildert: siehe Plan 

Mechernich

Bruchgasse (halbseitige Sperrung)

22. Juli 2024 bis 09. August 2024

Aufgrund eines massiven Rohrbruchs im Juni in der Bruchgasse muss ein größerer Abschnitt der Trinkwasserleitung ausgetauscht werden. Für die Tiefbauarbeiten muss die Straße vom 22. Juli bis zum 9. August halbseitig gesperrt werden: siehe Plan

Der Verkehr wird per Ampelanlage geregelt.

Wegen des hohen Verkehrsaufkommens hat die Verwaltung die Bauarbeiten in die Ferien gelegt. Trotzdem ist mit größeren Wartezeiten in beiden Fahrtrichtungen vor und zwischen den Kreiseln „Rathergasse“ und „Bruchgasse“ zu rechnen. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, diesen Bereich über die üblichen Umfahrungsmöglichkeiten zu umfahren.

Schwerverkehr (über 3,5 Tonnen) wird zudem gebeten, in dieser Zeit die Ortslage Mechernich soweit es geht zu meiden, da es ansonsten zu zusätzlichen Verzögerungen durch den Ampelbetrieb und den verstärkten Rückstau in die Kreisverkehre kommen kann.

Die Anlieger kommen in diesem Bereich an ihre Grundstücke.

Einschränkungen gibt es nur im unmittelbaren Bereich der zu verlegenden Wasserleitung auf den ersten 70 Metern ab dem Kreisverkehr Rathergasse/Bruchgasse, auf der südlichen Straßenseite.

Weyer

Ausbau der Hauptstraße (L 115) 

26.04.2023 bis voraussichtlich 31.03.2025:       

Die Ortsdurchfahrt wird in diesem Zeitraum voll gesperrt. Es sind entsprechende Umleitungsstrecken eingerichtet: siehe Plan