Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Baugebiet "Am Großen und Kleinen Bruch" (Kommern-Süd)

Die Stadt Mechernich verkauft Baugrundstücke in einer Größe von 470 bis 910 m² im Bereich „Am Großen und Kleinen Bruch“ in Kommern-Süd.

Der Kaufpreis beträgt 160 - 170 €/m² (voll erschlossen)

Preisnachlass pro Kind 2,50 €/m² (Nachweis über die Steuerkarte)

Im Kaufpreis sind enthalten:
- Erschließungsbeitrag nach Baugesetzbuch
- Kanalanschlußbeitrag
- Wasseranschlußbeitrag
- Vermessungskosten

Nicht enthalten sind die Kosten für:
- Hausanschlüsse Kanal und Wasser
- Anschlüsse der Versorgungsträger (Gas, Strom, Telekom etc.)

Die Vertragskosten (Notar- und Gerichtskosten, Grunderwerbssteuer) übernimmt der Käufer,
die Vermessungskosten die Stadt Mechernich.

Die Grundstücke werden mit einer Bebauungsverpflichtung (Fertigstellung innerhalb von 2 Jahren) verkauft.

Über den Verkauf der Grundstücke entscheidet der Rat der Stadt Mechernich.

Die Bebauung des Gebietes richtet sich nach den Vorgaben des Bebauungsplanes 129 „Am Großen und Kleinen Bruch“.

Interessenten melden sich bitte:

Peter Dierichsweiler      02443/494220   p.dierichsweiler@mechernich.de
Dennis Müller               02443/494221   d.mueller@mechernich.de


Unterlagen zum Download

 Bereich Wirtschaft+Bauen

Neun Kommunen im Kreis Euskirchen, darunter auch Mechernich und Kall, setzen ab dem 1. Januar 2022 ihre Zusammenarbeit im Bereich Abfallwirtschaft...
Ausbauarbeiten für schnelleres Internet starten im Juli – Erster Bauabschnitt umfasst Voissel, Wielspütz und Bescheid – Kreisförderprojekt umfasst...
Halbjahrespressekonferenz der Milchwirtschaft fand an der Hochwald-Baustelle in Mechernich-Obergartzem statt – Wichtige Investition in die Zukunft der...
Alte Bleiberichterstattung von 1982 – 1984 wirft 2019 ganz aktuelle Fragen auf, zum Beispiel die nach Einflussnahme bzw. Nichteinflussnahme und...
Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick ruft wiederholt zur Teilnahme am Blutscreening auf – Ortsvorsteher, Ratsherren und der Bürgermeister selbst ziehen...
Hochspezialisiertes Familienunternehmen produziert in Satzvey keramische Hochtemperaturisolierungen und Heizsysteme für den Weltmarkt - Die Basis des...