Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Wirtschaftsförderung

Peter Dierichsweiler, Wirtschaftsförderer der Stadt Mechernich, Foto: ProfiPress

"Auf die Eifeler ist Verlass..."


sagte mir neulich ein Unternehmer. Er lebt gern hier und führt sein Unternehmen mit Erfolg. Ein Erfolg, den er nach seiner Überzeugung auch seinen gut ausgebildeten, motivierten und loyalen Mitarbeitern zu verdanken hat.

Sicherlich ist die Eifel mit ihrer schönen Landschaft eine Erholungsregion - gerade Mechernich bietet viel in Sachen Kultur und Freizeitgestaltung - aber auch die Eifel lebt nicht von der Natur allein.

Mechernich ist Wirtschaftsstandort - als Unternehmer finden Sie bei uns, was Sie brauchen:

  • Eine Flexible und unkompliziert arbeitende Verwaltung.
  • Erschlossene Gewerbe- und Industriegebiete mit kurzem direktem Weg zur A1 und zur Bahnstrecke Köln - Trier.
  • Gut ausgebildete Fachkräfte.

Mechernich gehört zu den Gemeinden in Nordrhein-Westfalen, deren Bevölkerung kontinuierlich wächst und Prognosen zufolge auch weiter wachsen wird. Mechernich ist auf dieses Wachstum vorbereitet, wir freuen uns über neue Unternehmen und neue Mitbürger am Ort.

Wenn Sie Interesse am Standort Mechernich haben, rufen Sie mich an.

Ihr Peter Dierichsweiler

Haben Sie noch Fragen?
Dierichsweiler, Peter
Teamleiter Wirtschaftsförderung, Stadtplanung / Zi.:118
Telefon: 02443 / 49-4220
p.dierichsweiler@mechernich.de

 Bereich Wirtschaft+Bauen

PCR-Testzentrum auf dem Gelände der Deutschen Mechatronics läuft nach Umzug erfolgreich – Allein 1.100 Beprobungen in der ersten Woche – Für...
Langjähriger Geschäftsführer der Kreiskrankenhaus Mechernich GmbH wechselt in den Ruhestand und will wieder Student werden
„Noch herrscht eine erwartungsvolle Stimmung, diese darf nicht in Depression umschlagen“ - Unternehmen und Kommunen sollen ihre Kräfte bündeln, um den...
Ab Freitag in der Bergstraße 17 Anlaufstellen für Hochwasseropfer aus dem Stadtgebiet Mechernich – Vorher Termin besorgen unter...
Städtisches Mechernicher Gymnasium am Turmhof (GAT) zum wiederholten Male als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet
Am Samstag, 18. September, muss die Brücke zum Deponiebereich für den Anlieferungsverkehr erneut gesperrt werden – Ebenso kein Kompostverkauf oder...
Ausbildungsbroschüre für Schülerinnen und Schüler im Kreis – Viele Informationen zum Start ins Berufsleben, Links und Tipps – In Schulen und der...
Planungsausschuss stimmte mit 12 der 23 Stimmen für die Änderung des Flächennutzungsplanes - F&S Concept erhält so die Chance, das Konzept, ein...
Nachhaltigkeit ist das Thema der digitalen Aktionstage im September
1.302 Soforthilfeanträge insgesamt sind bis zum Stichtag 31. August bei der Stadt Mechernich eingegangen
NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser informiert sich im Mechernicher Abfallwirtschaftszentrum (AWZ) nahe Kalenberg über massenhaften Anfall von...
Die Summe geht an die Mechernich-Stiftung, die Bedürftige im Stadtgebiet nach der Hochwasserkatastrophe unterstützt – Auch F&S-Concept aus Euskirchen...
Kreis Euskirchen, RVK und nextbike bieten als Hilfe nach der Flut bis zu 60-minütige kostenlose Nutzung neuer Leih-Pedelecs – Bahnhof Mechernich dient...
Wirtschaftsministerium NRW, NRW.BANK und Bürgschaftsbank NRW bieten Kreditberatungen und „Übergangsfinanzierungen“ für flutgeschädigte Unternehmen -...
Perspektiven für bestehende und angehende Beschäftigte in der Tourismusbranche eröffnen – Beratungstage der Nordeifel Tourismus GmbH und der Struktur-...
Neuverpachtung der landwirtschaftlichen Grundstücke in den Gemarkungen Glehn und Hostel
Land NRW unterstützt Kreis finanziell bei Aufarbeitung der Katastrophe – Dringlichkeitsentscheidung über Verteilung im Kreishaus mit Landrat Ramers...
Teil der A1 wird ab nächster Woche über insgesamt zwei Jahre in sechs Abschnitten erneuert