Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

Kontakt

Flächennutzungsplan

Mit dem Flächennutzungsplan formuliert die Stadt Mechernich in Grundzügen, ihre mittelfristige, städtebauliche Entwicklung in Bezug auf die Art der Bodennutzung. Diese sogenannte vorbereitende Bauleitplanung, die den Zielen der Raumordnung und Landesplanung angepasst ist, unterliegt in einer sich dynamisch entwickelnden Stadt wie Mechernich einer ständigen Weiterentwicklung und Änderung einzelner Plandarstellungen und städtebaulicher Entwicklungsvorstellungen.

Vor diesem Hintergrund ist die abgebildete Planfassung nicht die jeweils aktuellste, sie entwickelt sich mit jeder Planänderung weiter. Der Flächennutzungsplan ist lediglich behördenverbindlich, seine Darstellungen dienen den Bürgern als orientierende Planung, die keine Rechtsansprüche begründet.

Bei konkreten planerischen Fragestellungen empfiehlt es sich daher, mit der Verwaltung in direkten Kontakt zu treten, um eine aktuelle Auskunft zur Darstellung und vor allem zu Nutzungsmöglichkeit einzelnen Flächen zu erhalten.  

 

Flächennutzungsplan (Stand: Sept. 2016)

 Bereich Wirtschaft+Bauen

Wegen Grippe- und Erkältungswelle fallen aktuell viele Menschen als Blutspender aus – Das Rote Kreuz ruft daher zur Blutspende am Dienstag, 14.…
Fördermittel in Höhe von 400.000 Euro sollen in den Kreis Euskirchen fließen – Auch Mechernicher Sportvereine können ab dem 1. Februar Anträge beim…
Touristische Beratungstage: Gemeinsames Angebot der „Nordeifel Tourismus GmbH“ und der „Struktur- und Wirtschaftsförderung“ des Kreises Euskirchen
Erfolgreiche Blutspende-Aktion in Kommern – Das Rote Kreuz freute sich über 156 Spender, darunter 16 Erstspender – Prinz Bit I. musste zwar…
Teilnehmer/innen auch aus der Stadt Mechernich waren von Diakonie-Kursus für pflegende Angehörige begeistert
Rotes Kreuz nimmt am 7. und 12. Februar Blutspenden in Blankenheim und Kall an