Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Das Wappen der Stadt Mechernich

Der Stadt Mechernich ist mit Urkunde des Regierungspräsidenten in Köln vom 9. Februar 1973 die Genehmigung zur Führung eines Wappens erteilt worden.

Wappenbeschreibung:
Das Wappen zeigt in der oberen Hälfte auf goldenem (gelbem) Grund einen schreitenden, rot-bezungten und –bewehrten schwarzen Löwen, belegt mit einem durchgehenden fünflätzigen roten Turnierkragen und im unteren Felde auf blauem Grund zwei gekreuzte silberne (weiße) Hämmer.

Verwendung des Wappens durch Dritte:
Die Führung und Verwendung des Wappens in jedweder Form durch Dritte bedarf einer schriftlichen Genehmigung durch die Stadt Mechernich.

 

 

Haben Sie noch Fragen?
Holtmeier, Manuela
Teamleiterin Politik, Bürgermeisterbüro / Zi.:211
Telefon: 02443 / 49-4003
m.holtmeier@mechernich.de

 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Erdgasumstellung im Versorgungsgebiet von e-regio – In Antweiler und Wachendorf muss ab 2022 von L-Gas auf H-Gas umgestellt werden – Andere...
Veranstaltungen finden aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt: Sommerfest in Katzvey, Senioren-Tag und Kirmes in Firmenich-Obergartzem, Blues-Abend...
Plätze für das Kindergartenjahr 2021/2022 werden ab Anfang November vergeben – Zentrale Anmeldung für alle Kindertagesstätten im Kreis Euskirchen
Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ startet am Mittwoch, 12. August – 50 Ortschaften haben sich angemeldet – Dazu gehören auch Bergbuir, Eicks und...
Ab sofort sind in Eicks die Handynetze GSM, LTE 800 und LTE 1800 freigeschaltet
Am Sonntag, 16. August, ab 11.45 Uhr, wird kräftig gefeiert nach dem Motto „Ein Dorfplatz für alle – ein Treffpunkt für Generationen“