Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Auch in diesem Jahr begeisterte das Hamburger Kindertheater „Wackelzahn“ die Mechernicher Grundschulkinder mit der Aufführung des Märchenmusicals „Aschenputtel“. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

In Märchenwelt eingetaucht

01.12.2017

Mechernicher Grundschulkinder besuchen „Aschenputtel“ auf Einladung des Kinderschutzbundes

Mechernich – 375 aufgeregte Mechernicher Grundschulkinder machten sich mit ihren Lehrern auf den Weg zur Aula im Schulzentrum, um in guter Tradition das Märchenmusical zu besuchen, das der Mechernicher Kinderschutzbund seit vielen Jahren organisiert. Hier begrüßte sie Silke Altendorf vom Kinderschutzbund, der einen Großteil des Eintrittsgeldes für das Theater aufbrachte und so allen Grundschulkindern den Besuch ermöglichte.

Das Kindertheater „Wackelzahn“, eine feste Größe in der Theaterstadt Hamburg, machte auch in diesem Jahr auf seiner Weihnachtstournee in Mechernich Halt. In einer Vorführung mit viel Musik, farbenprächtigen Kostümen und einem phantasievollen Bühnenbild begaben sich die Kinder in die Märchenwelt. Begeistert verfolgten sie die Aufführung und dankten allen Schauspielern und den Verantwortlichen des Kinderschutzbundes mit großem Applaus.

pp/Agentur ProfiPress



 Bereich Leben in Mechernich

Das Heeresmusikkorps Koblenz spielt am Mittwoch, 25. April, in Bad Münstereifel auf – Nachträgliches Geburtstagsgeschenk für die auch in Mechernich...
Die Communio in Christo lädt für Karfreitag, 30. März, zur Teilnahme am Kreuzweg auf den Kalvarienberg ein – Anschließend Karfreitagsliturgie in...
Zehnte Winterlaufserie endet am Sonntag, 18. März, 9.55 Uhr, bei der Ene in Kall – Spende an die Hilfsgruppe Eifel – Sechs Vereine, darunter der FC...
Erstmalig ein Nachwuchspreis ausgeschrieben – Bewerbung für den „Feytaler“ bis zum 30. April möglich - Musik- und Kunstfestival geht am 1. und 2....
Fest am Samstag, 17. März, von 12 bis 18 Uhr im Schulgebäude (Am Kirchturm 7 in Satzvey) – Viele Attraktionen
In der Diskothek Nachtgefühl in der Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat wird am 3. März wie früher gefeiert – Start einer neuen Veranstaltungsreihe...