Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

Kontakt
Die Ortsdurchfahrt K28 in Lorbach (hier rechts aus Richtung Bergheim und links weiter in Richtung Kallmuth) wird ab Montag, 07. Februar, voll gesperrt. Der Anliegerverkehr wird aufrechterhalten und Umleitungen eingerichtet. Luftbild: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Vollsperrung Lorbach

28.01.2022

K28 in Lorbach wird ab 07. Februar voll gesperrt – Anlieger frei, Umleitungen werden eingerichtet – Asphaltarbeiten, Teilausbau und Anschlussverlegungen – Voraussichtlich bis in den Frühsommer

Mechernich – Die K28 (Ortsdurchfahrt Lorbach, Bergheimer Straße) wird ab Montag, 07. Februar, aufgrund von Baumaßnahmen der Stadt Mechernich und des Kreises Euskirchen bis in den Frühsommer, voll gesperrt. Grund dafür sind Asphaltarbeiten, ein Teilausbau von Nebenanlagen und die Verlegung von Kanalhausanschlüssen. Dies ließ Tatjana Uphoff von der Stadtverwaltung Mechernich vermelden.

Der Anliegerverkehr wird aufrechterhalten, eine Umleitung führt von Kallmuth über Vollem und Eiserfey nach Bergheim und umgekehrt. Für den Linienverkehr ist eine Ersatzhaltestelle im Bereich der Zufahrt zum Cäcilienhof (Bergheimer Seite) eingerichtet, ein Ersatzverkehr erfolgt zu normalen Abfahrtszeiten mit Kleinbussen. Die Müllabfuhr bleibt von den Beeinträchtigungen unbetroffen.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Musterprozess eines Bürgers aus Oer-Erkenschwick gegen seine Kommune hat möglicherweise auch Auswirkungen auf die Berechnungsgrundlagen in den übrigen…
Nach drei Jahren Pause war endlich wieder Blumen- und Kleintiermarkt im historischen Ortskern von Kommern – Tausende kamen und genossen, Helga…
Blick in die Nachbarschaft: Pater Lambertus Schildt SDS informierte Mitglieder des Fördervereins über aktuelle Entwicklungen rund um die Klöster…
Kommerner Traditionsfest erstmals wieder nach drei Jahren Unterbrechung – Erlös für das untergegangene Bürgerhaus in Sötenich
„Ein Dorf hält zusammen - Holzheim feiert!“ vom 3. bis 5. Juni
40. Ritterfestspiele auf Burg Satzvey vom 4. bis 6. Juni – Sänger, Tänzer, Gaukler und eine atemberaubende Zeitreise in die Ära der Hexen und Ritter