Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

Kontakt
Großer Jubel über die neuen Trommeln für die Katholische Grundschule Kommern herrschte jetzt beim Besuch des Kinderschutzbundes Mechernich. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Rhythmus für Kommern

02.12.2022

Kinderschutzbund beschert katholische Grundschule der Stadt Mechernich in Kommern mit afrikanischen Handtrommeln

Mechernich-Kommern - 30 afrikanische Handtrommeln, so genannte Djemben, hat der Kinderschutzbund Mechernich der Katholischen Grundschule Kommern anlässlich einer Trommelprojektwoche geschenkt. Das berichtet Konrektorin Tanja Feuser in einem Bericht für den städtischen „Bürgerbrief“.



Kathrin Grunwald und Brigitte Simons vom Mechernicher Kinderschutzbund und Grundschul-Fördervereinsvorsitzender Thomas Wassong bei der Übergabe der Instrumente im Kreis trommelkundiger Schüler der Klasse 3c. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

 

Ende November übergaben Brigitte Simons und Kathrin Grunwald vom Kinderschutzbund die Instrumente an Thomas Wassong, den Vorsitzenden des Fördervereins der Grundschule, und an die stellvertretende Schulleiterin Tanja Feuser.



Kommerner Grundschüler haben ein Kreis aus 17 afrikanischen Handtrommeln gebildet, auf denen sie der Delegation des Kinderschutzbundes vorspielten, wie Rhythmus geht. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

 

„Die Trommeln sind eine Bereicherung für den Unterrichtsalltag. Es ist faszinierend, wie es schon Erstklässlern gelingt, konzentriert den Rhythmus zu finden, und wie beim Trommeln in der Gruppe innerhalb kürzester Zeit Gemeinschaftsgefühl entsteht“, so Tanja Feuser. Dabei könnten auch die ukrainischen Flüchtlingskinder sehr schnell mitmachen.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Gesprächsabend rund um (Neo-) Nationalsozialismus und dessen Gefahren fand in Mechernich statt – Vertreter von der „Initiative-“ und „Omas gegen…
Kommerner „KG Greesberger“ ließen alte Tradition in bester Stimmung wieder aufleben – „Prinz Bit I.“ war bei der letzten Herrensitzung im Zelt noch…
Journalist Michael Nielen besuchte im Rahmen des Sonderheftes (Agentur ProfiPress und Weiss-Verlag) zur „Goldenen Hochzeit“ zwischen Mechernich und…
Die „Sportwelt Schäfer Dienstleistungen UG“ bietet in den Bad Münstereifeler Hallen des „Trainingszentrums für Gesundheit und Leistungsfähigkeit“…
Bürger der Stadt Mechernich genießen im LVR-Museum auf dem Kommerner Kahlenbusch ganz besondere Privilegien – 365 Tage offene Tür auch zum Kurzbesuch…
Piraten- und Prinzessinnenfrühstück in den Krewelshöfen Eifel und Lohmar – Jeden Sonntag bis 19. Februar von 9 bis 11.30 Uhr – Kreativ-leckeres Buffet…