Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

Kontakt
Edeltraud Engelen und Daniel Pöthmann assistieren bei einem Blutspendentermin in der Kreisstadt. Zurzeit fallen viele potenzielle Spender wegen Grippe und Erkältung aus - und müssten dringend durch andere freiwillige Lebensretter ersetzt werden. Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress

„Grippekranke Spender ersetzen“

23.01.2023

Rotes Kreuz nimmt am 7. und 12. Februar Blutspenden in Blankenheim und Kall an

 

Blankenheim/Kall/Kreis Euskirchen - Täglich werden Blutspenden für die Heilung und Lebensrettung von Patienten gebraucht. Nächste Spendentermine im Kreis Euskirchen sind am Dienstag, 7. Februar, von 16 bis 20 Uhr im Schulzentrum, Finkenberg 8, in Blankenheim und am Sonntag, 12. Februar, von 9.30 bis 13.30 Uhr in den Nordeifelwerkstätten, Siemensring 36, in Kall.

Das teilt Edeltraud Engelen, die stellvertretender Kreisvorsitzende und Blutspende-Beauftragte des Roten Kreuzes, mit. Sie schreibt: „Bedingt durch die kurze Haltbarkeit von Blut können keine Reserven angelegt werden. Derzeit fallen viele Menschen, die eigentlich Blut spenden wollen, wegen Schnupfen, Halsschmerzen oder Fieber aus.“

Das Rote Kreuz bitte daher alle Bürgerinnen und Bürger, die sich fit fühlen und gesund sind, jetzt Blut zu spenden. Kreisgeschäftsführer Rolf Klöcker: „Anders ist der große Ausfall von erkrankten Spenderinnen und Spendern nicht aufzufangen.“

Übrigens, so Edeltraud Engelen: „Wer jetzt eine Freundin oder einen Kollegen mitbringt, der die Blutspende zum ersten Mal ausprobiert, bekommt einen schicken Regenschirm direkt auf dem Termin…“

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Gesprächsabend rund um (Neo-) Nationalsozialismus und dessen Gefahren fand in Mechernich statt – Vertreter von der „Initiative-“ und „Omas gegen…
Kommerner „KG Greesberger“ ließen alte Tradition in bester Stimmung wieder aufleben – „Prinz Bit I.“ war bei der letzten Herrensitzung im Zelt noch…
Journalist Michael Nielen besuchte im Rahmen des Sonderheftes (Agentur ProfiPress und Weiss-Verlag) zur „Goldenen Hochzeit“ zwischen Mechernich und…
Die „Sportwelt Schäfer Dienstleistungen UG“ bietet in den Bad Münstereifeler Hallen des „Trainingszentrums für Gesundheit und Leistungsfähigkeit“…
Bürger der Stadt Mechernich genießen im LVR-Museum auf dem Kommerner Kahlenbusch ganz besondere Privilegien – 365 Tage offene Tür auch zum Kurzbesuch…
Piraten- und Prinzessinnenfrühstück in den Krewelshöfen Eifel und Lohmar – Jeden Sonntag bis 19. Februar von 9 bis 11.30 Uhr – Kreativ-leckeres Buffet…