Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

Kontakt
Gemütliche, grüne Ecke: Der DODO-Treff ist eingerichtet und wartet jetzt auf die ersten Gäste zur Eröffnung am Wochenende, 8. und 9. Oktober. Foto: Elke Kläser/pp/Agentur ProfiPress

Der DODO-Treff startet durch

06.10.2022

Eröffnung für den neuen, gemütlichen Treffpunkt im Doppeldorf Firmenich-Obergatzem – Am Wochenende, 8. und 9. Oktober, wird mit Mitsingkonzert, Frühschoppen und Kinderprogramm gefeiert

Firmenich/Obergartzem – Sympathischer Blick, lächelnder Schnabel – der blau-weiße Dodo im Logo macht richtig Lust auf den neuen DODO-Treff. Während DODO für Doppeldorf steht, ist Dodo ein bereits im 17. Jahrhundert ausgestorbener Vogel, der auf der Insel Mauritius vorkam. Eine lustige Namensgleichheit, die dem ganzen Projekt noch eine zweite, tiefere Bedeutung verleiht. Denn der DODO-Treff ist auch deshalb entstanden, weil von den ehemals fünf Gaststätten in Firmenich-Obergartzem heute keine einzige mehr existiert und damit auch ein öffentlicher Treffpunkt für ein geselliges Zusammensein im Doppelort fehlte.

All das haben die Macher des DODO-Treffs auf ihrer Internetseite zusammengetragen. Dort ist auch zu sehen, dass der DODO-Treff am Samstag, 8. Oktober, endlich so richtig durchstartet – übrigens anders als der Vogel Dodo, der flugunfähig war. Denn ab 17 Uhr begrüßt das DODO-Team seine hoffentlich zahlreichen Gäste zur Eröffnung des neuen Dorftreffs. Gegen 20 Uhr startet das Mitsingkonzert für Erwachsene mit Uwe Reetz. Zum Durstlöschen steht die Feierwehr, ein zur mobilen Zapfanlage umgebautes Feuerwehrauto, bereit. Eine Imbiss-Mannschaft sorgt dafür, dass der kleine Hunger gestillt werden kann.



Reichlich Platz zum Klönen und gemeinsam Feiern bietet der in warmen und zeitlosen Farben eingerichtet DODO-Treff im Doppeldorf Firmenich-Obergartzem. Foto: Elke Kläser/pp/Agentur ProfiPress

 

Kaffee gratis im eigenen Becher

 

Das Fest geht am Sonntag, 9. Oktober, mit einem Frühschoppen um 11 Uhr weiter. Die „Two-Old”-Band spielt ab 12 Uhr auf. Mit Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr lässt sich der Nachmittag versüßen. Wer seinen eigenen Kaffeebecher mitbringt, erhält seinen Kaffee sogar gratis. Für die Kinder macht den ganzen Tag über der Spielebus Station am DODO-Treff – mit einer Schatzsuche für die ganze Familie inklusive. Zum Abschluss gibt es um 17 Uhr noch ein Kinderkonzert mit Uwe Reetz.

Die Kinder sind auch bei der Planung des DODO-Treffs nicht zu kurz gekommen. Denn der extra gegründete DODO Bürger- und Kulturverein hatte im Planungsprozess eine Ideenwerkstatt speziell für Kinder und Jugendliche durchgeführt. „Es sind viele tolle Vorschläge zusammengekommen“, heißt es auf der Internetseite des Vereins. Dazu gibt es auch einen richtig tollen Trickfilm.



Mit diesem Plakat werben die Veranstalter für die Eröffnung des DODO-Treffs am Samstag, 8. Oktober, und Sonntag, 9. Oktober. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

 

Gemeinschaft leben und stärken

 

Den gibt es auch von der Ideen-Werkstatt, an der rund 70 Bürgerinnen und Bürger im Juni teilgenommen haben. Da ist ein bunter Strauß an Wünschen zusammengekommen, von einer Außenbühne über Theaterprojekte, Ladestation für E-Bikes und Kletterwand bis hin zu Bäumen, Bänken und gemütlichem Biergarten mit Strandkörben und Feuerstelle. Das alles ist noch Zukunftsmusik, jetzt geht es erstmal los mit der Ein-Raum-Gaststätte im vorhandenen Dorfgemeinschaftshaus neben der Kita.

Dort soll künftig Gemeinschaft gelebt werden. Denn eines der Ziele des DODO-Treff und des Vereins ist: „Wieder einen Ort für das Zusammentreffen aller zu schaffen und mit regelmäßigen Veranstaltungen die Gemeinschaft in und die Bindung zu unserem Doppeldorf weiter zu stärken.“

Weitere Infos finden sich auf der Internetseite des DODO-Treffs unter: www.dodo-treff.de

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

VR-Bank Nordeifel erhält Siegel des Deutschen Innovationsinstituts für Nachhaltigkeit und Digitalisierung –Hausbank der Region ist jetzt „Arbeitgeber…
Anbau an der katholischen Grundschule Mechernich soll der OGS mehr Platz bieten – Zwei Räume mit einer Gesamtfläche von 200 Quadratmetern entstehen –…
„Rumänien-Sunshine“ von Stefan und Winfried Dederichs schickt unter anderem mit Rotkreuz-Unterstützung Hilfsgüter ins Kriegsgebiet
Der Arbeiter-Samariter-Bund macht am 6. Dezember Station in Mechernich und Kommern-Süd – Letzte Chance, um noch Wunschbaumkarten abzugeben
Musikalische Lesung einer weihnachtlichen Kindergeschichte rund um den kleinen „Untu“ hatte Premiere im Mechernicher „Atelier DaSein“ – Entwickelt von…
Kinderschutzbund beschert katholische Grundschule der Stadt Mechernich in Kommern mit afrikanischen Handtrommeln