Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Stellt sich wieder in den Dienst der guten Sache: Ecki Scholz verkauft ab dem 3. Dezember im Namen der Hilfsgruppe Eifel Weihnachtsbäume vor dem Kaller Rewe. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Christbäume von der Hilfsgruppe

24.11.2021

Ab dem 3. Dezember vor Rewe-Center Kall - Erlös zur Unterstützung von Flutopfer-Familien

Mechernich/Kall – Die Hilfsgruppe Eifel mit Stammtisch in Roggendorf und Sitz in Kall und Mechernich will auch in naher Zukunft weiterhin Familien unterstützen, die vom Hochwasser in der Nacht auf den 15. Juli betroffen sind. Der diesjährige Weihnachtsbaumverkauf vor dem ebenfalls überschwemmten Kaller Rewe ab Freitag, 3. Dezember, ist dafür bestimmt. Angeboten werden frisch geschlagene Bäume aus belgischen Wäldern. Im vergangenen Jahr waren sie innerhalb weniger Tage ausverkauft.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Hellenthaler Journalist Ralf Sondermann gibt neues Eifelmagazin heraus mit Beiträgen auch aus der Stadt Mechernich
Mitgliederversammlung des Fördervereins Rheinisches Industriemuseum Euskirchen in Kuchenheim entlastete den Vorstand nach zwei Pandemiejahren...
Bundeswehr Bigband spielt im Dezember nicht auf Vogelsang - Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hat alle Einsatzbefehle für die Militärmusiker...
Wer schenken möchte: Futter, Spielzeuge und mehr können direkt vor Ort ab Montag, 6. Dezember, abgegeben werden
Terminvergabe über https://corona.kreis-euskirchen.de
Der Abschluss der Konzertreihe „Musikalischer Herbst“ mit Organist Paolo Oreni in der Pfarrkirche St. Severinus am Donnerstag, 9. Dezember muss...