Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Zwei Beratungstage (13. Oktober und 8. Dezember, von 9 bis 16 Uhr) für touristische Betriebe werden in Kall angeboten. Anmeldung erforderlich. Paul Meixner/Nordeifel Tourismus GmbH/pp/Agentur ProfiPress

Beratungstage für touristische Betriebe

23.09.2021

An zwei Terminen, jeweils mittwochs: 13. Oktober und 8. Dezember - NeT und Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen wollen „Hand in Hand“ stärken

Mechernich/Kreis Euskirchen – Zu zwei Beratungstagen für touristische Betriebe lädt die Nordeifel Tourismus GmbH gemeinsam mit der Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen ein - und zwar am 13. Oktober sowie am 8. Dezember, jeweils mittwochs von 9 bis 16 Uhr. Veranstaltungsort ist die Geschäftsstelle der Nordeifel Tourismus GmbH in Kall (linker Seitenflügel des Bahnhofsgebäudes in Kall), Bahnhofstr. 13, Tel.: 02441/99457- 0, E-Mail: info@nordeifel-tourismus.de. Um vorherige Anmeldung bei der Nordeifel Tourismus GmbH für die ca. einstündige Einzelberatung wird gebeten.

Mit den Beratungstagen informieren die Nordeifel Tourismus GmbH und die Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen über wichtige Grundlagen, Rahmenbedingungen, die ersten Schritte und Trends. Angesprochen fühlen dürfen sich: Haus- und Wohnungseigentümer, die überlegen, ihre Objekte an Gäste zu vermieten, Existenzgründer, die ein Hotel, eine Pension oder ein Restaurant betreiben oder übernehmen möchten sowie Inhaber von bestehenden touristischen Betrieben, die eine Beratung wünschen oder ihren Betrieb an einen Nachfolger übergeben möchten.

Für die Beratung sowie die zur Verfügung gestellten Unterlagen (u.a. Leitfaden für Gastgeber, Musterverträge) wird eine Gebühr in Höhe von 20 Euro erhoben. Bei einer späteren Beteiligung am eifelweiten Informations- und Reservierungssystem Deskline 3.0 wird die Beratungsgebühr später angerechnet.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Anne Gesthuysen, Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin, liest bei der Lit.Eifel aus ihrem Roman „Wir sind schließlich wer“ – Lesung am Montag, 8....
Spenden für die Flutopfer-Hilfe der Hilfsgruppe Eifel – Ortskartell Weiler am Berge spendete 1.700 Euro – Weitere Spenden von Benefizkonzert, Weinfest...
Zauber-Comedian Schmitz-Backes am 7. November um 18 Uhr in der Jugendhalle Bergbuir
Wasserstoff als Energieträger: Landrat Markus Ramers und Iris Poth (Struktur- und Wirtschaftsförderung Kreis Euskirchen) zu Besuch bei Jopp Plastics...
Rainer Wieczorek liest aus seinem Buch „Im Gegenlicht: Heinz Sauer – Ein literarisches Portrait“ – Lit.Eifel-Lesung am Dienstag, 2. November, 19.30...
Orgelvesper in der Basilika Steinfeld am Sonntag, 7. November, 16 Uhr – Kommerner Organist Jörg Schreiner spielt Bach, Telemann, Rinck und Merkel