Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Wer die Familienkarte beantragen möchte, kann das ab Oktober im Familienbüro. Foto: Kreis Euskirchen/pp/Agentur ProfiPress

Familienkarte zieht um

23.09.2021

Ab Oktober ist der „Ausweis“ im Scheckkartenformat für Vergünstigungen für Erziehungsberechtigte mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren im Familienbüro, Telefon (02251) 15-910 erhältlich, per Mail familienbuero@kreis-euskirchen.de oder im Internet unter www.familienfreundlich-eu.de

Mechernich/Kreis Euskirchen - 10 Prozent Rabatt auf die Rechnung im Restaurant, reduzierte Stundenpreise für Fahrschüler, 25 Prozent Ersparnis für Familienporträts und Kinderaufnahmen oder jede Eiskugel zum kleinen Preis: Wer die Familienkarte des Kreises Euskirchen hat, kann bares Geld sparen. Und das Schönste: Die Karte ist kostenlos!

Die Karte bietet Inhabern Vergünstigungen bei privaten Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen, zumindest bei den Partnern, die diese Initiative unterstützen. So halten auch die Partner aus Dienstleistung, Gastronomie und Handel attraktive preisermäßigte Angebote bereit. Die Familienkarte wurde im Jahr 2011 auf den Weg gebracht, damit feiert sie in diesem Jahr ihren zehnjährigen Geburtstag. Ab Oktober kann die Familienkarte neuerdings beim Familienbüro beantragt werden.

Die Familienkarte ist kostenfrei erhältlich für alle Erziehungsberechtigten mit mindestens einem minderjährigen Kind, die ihren Wohnsitz im Kreis Euskirchen haben. Bei Kindern mit Behinderung gilt die Familienkarte bis zum Ende des 27. Lebensjahres.

Die Karte kann über das Antragsformular auf dem Flyer oder online im Internet unter www.familienfreundlich-eu.de beantragt werden. Telefonisch erreichbar ist das Familienbüro im Kreis Euskirchen ab Oktober unter (02251) 15-910 oder per E-Mail unter
familienbuero@kreis-euskirchen.de

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Wegen Wartung der Software: Am Freitag, 29. Oktober, ab 12.30 Uhr
Anne Gesthuysen, Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin, liest bei der Lit.Eifel aus ihrem Roman „Wir sind schließlich wer“ – Lesung am Montag, 8....
Spenden für die Flutopfer-Hilfe der Hilfsgruppe Eifel – Ortskartell Weiler am Berge spendete 1.700 Euro – Weitere Spenden von Benefizkonzert, Weinfest...
Zauber-Comedian Schmitz-Backes am 7. November um 18 Uhr in der Jugendhalle Bergbuir
Wasserstoff als Energieträger: Landrat Markus Ramers und Iris Poth (Struktur- und Wirtschaftsförderung Kreis Euskirchen) zu Besuch bei Jopp Plastics...
Rainer Wieczorek liest aus seinem Buch „Im Gegenlicht: Heinz Sauer – Ein literarisches Portrait“ – Lit.Eifel-Lesung am Dienstag, 2. November, 19.30...