Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Auch „Aroha“ ist im Angebot bei Sport im Park im Mühlenpark. Den Tanz der Maori zeigten 2020, vorne, v.r.: Dr. Hans-Peter Schick (Mechernichs Bürgermeister), Guido Otten (Barmer Euskirchen), Markus Strauch (Kreissportbund Euskirchen). Hinten, v.r.: Christian Klein (Betriebsleiter Eifel-Therme Zikkurat/Café im Mühlenpark), Holger Schmitz (Fachbereichsleiter Stadt Mechernich), Ralf Claßen (Dezernent der Stadt Mechernich). Foto: Archiv/Kirsten Röder/pp/Agentur ProfiPress

„Sport im Park“ startet am 2. August

10.05.2021

45 Kurse in neun Wochen und alle kostenfrei – Immer von montags bis freitags ab 18 Uhr im Kommerner Mühlenpark – 60 Minuten für die Gesundheit und Gesunderhaltung

Mechernich-Kommern – „Sport im Park“ geht in die zweite Runde, allerdings nicht - wie ursprünglich geplant - schon im Frühjahr. „Der Starttermin ist jetzt angesichts der aktuell hohen Inzidenzzahlen in der Corona-Pandemie auf Montag, 2. August verlegt worden. Die Gesundheit der Teilnehmer geht einfach vor“, begründet Mechernichs Dezernent und Kämmer Ralf Claßen die Absage, die der Kreissportbund Euskirchen mit der Stadt Mechernich gemeinsam getroffen hat.

Bis zum 1. Oktober werden dann insgesamt 45 kostenfreie Kurse im Mühlenpark unter freiem Himmel angeboten. Neun Wochen, jeweils montags bis freitags, von 18 Uhr bis 19 Uhr, kann Gutes für die Fitness und Gesunderhaltung getan werden. Teilnehmen kann jeder – ungeachtet der aktuellen persönlichen Fitness oder des Alters. Geführt werden die Sporteinheiten von qualifizierten Übungsleitern. Vorher anmelden müssen sich die Teilnehmer nicht. 



Von „Aroha“ bis „FitMix“

Bei Sport im Park“ ist jedem Wochentag ein spezieller Kurs zugeordnet. Gestartet wird montags mit „Aroha“, das zum Energie-freisetzen und Stress-abbauen einlädt. „DurchBewegt“ lautet das Credo für die Dienstage und ist eine Mischung aus Gymnastik, Kräftigung und „Life Kinetik“, die Sehen, Denken, Koordination und Bewegung verbindet.

Mit „Tabata“ wird mittwochs ein hochintensives Intervalltraining angeboten, mit dem man das Herz-Kreislauf-System trainiert und die Ausdauer verbessert. Donnerstags gibt es mit „BootyBuilding“ eine knackige Kräftigungsstunde für Bauch, Beine und vor allem Po. Im FitMix werden freitags Fitnessübungen praktiziert, um Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit zu trainieren.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. Oktober, 19.30 Uhr im Bürgersaal Roetgen (Rosentalstraße 56, 52159 Roetgen) – Lesung aus...
Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – Vorverkauf am 14. November ab 15 Uhr
Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen werden
Trödelmarkt am Tierheim Burgfey am Sonntag, 31. Oktober, 11 bis 17 Uhr
Salvatorianer wählten im Jahre der Seligsprechung ihres Gründers Pater Franziskus Jordans eine neue Ordensleitung in Kloster Steinfeld
Franz-Josef Kremer erinnert beim Mahngang an Kriegsende, Einschüchterung der Nazigegner und Skeptiker sowie an den Menschenvernichtungskrieg im Osten