Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Die auch für die Stadt Mechernich zuständige Industrie- und Handelskammer zu Aachen schult Unternehmen und ihre leitenden Beschäftigten in Homeoffice und mobiles Arbeiten – natürlich virtuell. Foto: Jacob Lund-stock-adobe/IHK/pp/Agentur ProfiPress

IHK-Webinar Home-Office

26.02.2021

Service auch für Unternehmen und ihre Beschäftigten im Stadtgebiet Mechernich

Mechernich - Der Umstieg von klassischer Büroarbeit zu Home-Office oder mobilem Arbeiten stellt kleine und mittlere Unternehmen oftmals vor große Herausforderungen: Wie kann in der modernen Arbeitswelt anders gearbeitet werden? Was sind die Vorteile? Worauf muss geachtet werden?

Und wie können neue Konzepte in der Praxis erfolgreich umgesetzt werden? Auf diese und weitere Fragen gibt ein zweistündiges Webinar der Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen „Home-Office: Wenn nicht jetzt, wann dann?“ am Mittwoch, 10. März, ab 10 Uhr Antworten.

Die kostenfreie, branchenübergreifende Online-Veranstaltung auch für Unternehmen aus der Stadt Mechernich findet in Kooperation mit dem Bundesverband IT-Mittelstand e.V. statt. Sie richtet sich an Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte, die sich für Erstinformationen rund um die Themen Home-Office und mobiles Arbeiten interessieren.

Anmeldung unter www.aachen.ihk.de/home-office

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. Oktober, 19.30 Uhr im Bürgersaal Roetgen (Rosentalstraße 56, 52159 Roetgen) – Lesung aus...
Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – Vorverkauf am 14. November ab 15 Uhr
Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen werden
Trödelmarkt am Tierheim Burgfey am Sonntag, 31. Oktober, 11 bis 17 Uhr
Salvatorianer wählten im Jahre der Seligsprechung ihres Gründers Pater Franziskus Jordans eine neue Ordensleitung in Kloster Steinfeld
Franz-Josef Kremer erinnert beim Mahngang an Kriegsende, Einschüchterung der Nazigegner und Skeptiker sowie an den Menschenvernichtungskrieg im Osten