Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Die VR-Bank bedankt sich bei allen Menschen, die in der Corona-Pandemie für ihre Mitbürger da sind. Grafik: VR-Bank Nordeifel/pp/Agentur ProfiPress

100.000 Euro für 151 Vereine

18.01.2021

VR-Bank Nordeifel eG Stiftung unterstützt von der Corona-Pandemie gebeutelte Vereine

Kreis Euskirchen – Die Corona-Pandemie trifft viele Vereine in der Region hart. Eine ganze Karnevalssession ist vielerorts abgesagt. Amateurfußballspiele fallen ebenso aus wie Konzerte von Musikvereinen. Und auch die Einnahmen aus Kirmessen, Weihnachtsmärkten oder sonstigen Traditionsfesten fehlen komplett.

Aus diesem Grund hat die VR-Bank Nordeifel beschlossen, ihre seit vielen Jahren bei den Vereinen der Region populären Vereinsspenden diesmal unter dem Schwerpunkt „Corona-Hilfe“ zu vergeben. 100.000 Euro hat die VR-Bank Nordeifel eG Stiftung aus dem VR-MitgliederFonds Nordeifel, dem sogenannten Regionalfonds, zur Verfügung gestellt. Mit dem Regionalfonds werden im Regelfall regionale Projekte und Einrichtungen unter dem Gesichtspunkt: „Wie gestalten wir unsere Zukunft?“ gefördert.

Über die Verteilung der Gesamtsumme in den sechs Kommunen (plus Mechernicher Randgebiet) entschieden noch im alten Jahr, also quasi als Weihnachtspräsent, die Regionalbeiräte. Diese setzen sich aus je drei Mitgliedern aus einer der sechs Städte oder Gemeinden, einem Mitglied des Aufsichtsrats und einem Mitglied des Vorstands zusammen.

„Gerade in Krisenzeiten liegt uns als Genossenschaftsbank viel daran, die Menschen und die Eifel zu stärken. Mit unserem gut gefüllten VR-Mitglieder-Fonds Nordeifel möchten wir in diesem Jahr deshalb vor allem Corona-gebeutelten Vereinen helfen“, haben es Klaus Reiferscheid, Abteilungsleiter Vertriebsmanagement, und dessen Kollegin Andrea Schmitz in einem Anschreiben an die Vereine formuliert.

In den jeweiligen Förderanträgen wurden die Klubs auch dazu aufgerufen zu formulieren, inwiefern der Verein von der Corona-Pandemie betroffen ist.

Unterstützt wurden aus dem Raum Kall/Mechernich folgende Vereine:

Bürgerverein Golbach, Bürgerverein Sistig, DLRG OG Kall, Förderkreis Gemeinschaftsgrundschule Kall, Förderverein kath. Kirchengemeinde St. Stephanus Sistig/St. Sebastianus Wollenberg, Förderverein Kindergarten Pusteblume, Förderverein Pfadfinder Kall, Hilfsgruppe Eifel, Jugendfeuerwehren Kall/Sistig/Wahlen, KG Jecke Krohe von Wahle, Kolpingfamilie Kall, KV „Löstige Bröder“ Kall, Musikkapelle Kall, Musikverein Sistig-Krekel, Musikverein Sötenich, Ortskartell Kallmuth, Reitverein Kommern-Eicks, SSV Golbach, St.-Rochus-Schützenbruderschaft Wahlen, SV Rinnen, Tierschutzverein Kall und Umgebung, TV Kall (Tanzsport), TV Kall (Badminton), Förderverein Gemeinschaftsgrundschule Sistig, Wirkstatt

pp/Agentur ProfiPress




 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. Oktober, 19.30 Uhr im Bürgersaal Roetgen (Rosentalstraße 56, 52159 Roetgen) – Lesung aus...
Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – Vorverkauf am 14. November ab 15 Uhr
Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen werden
Trödelmarkt am Tierheim Burgfey am Sonntag, 31. Oktober, 11 bis 17 Uhr
Salvatorianer wählten im Jahre der Seligsprechung ihres Gründers Pater Franziskus Jordans eine neue Ordensleitung in Kloster Steinfeld
Franz-Josef Kremer erinnert beim Mahngang an Kriegsende, Einschüchterung der Nazigegner und Skeptiker sowie an den Menschenvernichtungskrieg im Osten