Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Die Mechernicher Stadtbücherei gibt wegen der Corona-bedingten Schließung die Medien „to go“ aus, v.l: Dorothea Hamacher und Elisabeth Gehrmann. Foto: Kirsten Röder/pp/Agentur ProfiPress

Mechernicher Bücherei „to go“

12.01.2021

Medien können telefonisch oder per Mail vorbestellt und am darauffolgenden Öffnungstag abgeholt werden – Ausleihe und Rückgabe erfolgen am Fenster von der Rückseite der Stadtbücherei

Mechernich – Mit der Verlängerung des Corona-Lockdowns bleibt auch die Mechernicher Stadtbücherei bis zum 31. Januar geschlossen. Das Team um Dorothea Hamacher und Elisabeth Gehrmann bietet stattdessen aber die Bücherei „to go“ an, damit Medien dennoch ausgeliehen werden können. „Der Abholservice kann ab sofort genutzt werden“, so Hamacher.

Leser mit gültigem Ausweis können die gewünschten Bücher, CDs, Zeitschriften entweder per Mail bestellen sowie über das Lesekonto (Findus) oder telefonisch unter 02443/494360. Bei der Bestellung, maximal zehn Medien, sollten Name und Leseausweisnummer angegeben werden.

Erreichbar ist die Bücherei jeweils montags, dienstags und donnerstags von 12 bis 17 Uhr, freitags von 9 bis 12 Uhr. Die Vorbestellungen können bereits am darauffolgenden Öffnungstag während der genannten Zeiten abgeholt werden. „Bei Bilderbüchern packen wir gerne nach Wunsch eine entsprechende Anzahl zusammen, leider können wir dabei aber keine bestimmten Titel raussuchen“, erläutert Hamacher.

Insgesamt können Bücherei-Besucher vor Ort aus über 18.000 Medien aussuchen, darunter Bestseller, unterhaltsame Hörbücher oder DVD-Filme. Im Verbund mit der „Onleihe Erft“ werden auf der Webseite www.onleihe-erft.de über 35.000 Artikel angeboten.

Ausleihe und Rückgabe erfolgen am Fenster an der Rückseite der Stadtbücherei – dabei gilt Maskenpflicht. Ein Zutritt in die Bücherei ist aufgrund der geltenden Corona-Schutzverordnung nicht möglich. Um Kontaktzeiten auf das Minimum zu reduzieren, können vor Ort keine weiteren Vorbestellungen oder Änderungswünsche berücksichtigt werden.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. Oktober, 19.30 Uhr im Bürgersaal Roetgen (Rosentalstraße 56, 52159 Roetgen) – Lesung aus...
Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – Vorverkauf am 14. November ab 15 Uhr
Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen werden
Trödelmarkt am Tierheim Burgfey am Sonntag, 31. Oktober, 11 bis 17 Uhr
Salvatorianer wählten im Jahre der Seligsprechung ihres Gründers Pater Franziskus Jordans eine neue Ordensleitung in Kloster Steinfeld
Franz-Josef Kremer erinnert beim Mahngang an Kriegsende, Einschüchterung der Nazigegner und Skeptiker sowie an den Menschenvernichtungskrieg im Osten