Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Im Rathaus werden die Ergebnisse zur Stich- und Nachwahl am Sonntag, 27. September, ab 18 Uhr, wieder live präsentiert. Foto: Kirsten Röder/Archiv/pp/Agentur ProfiPress

Wahlergebnisse wieder live im Rathaus

24.09.2020

Die Stimmverteilung zur Stichwahl um den Landratsposten im Kreis Euskirchen sowie zur Nachwahl (Ratswahl) im Bezirk 1 im Mechernicher Stadtgebiet werden am 27. September, ab 18 Uhr, im Ratssaal präsentiert - Vorherige Anmeldung erbeten: bis spätestens Freitag, 25. September, 12 Uhr

Mechernich – Die Ergebnisse aus der Stich- und Nachwahl werden am Sonntag, 27. September, ab 18 Uhr, im Rathaus auf einer großen Leinwand live präsentiert.

Mit der Stichwahl wird der neue Landrat im Kreis Euskirchen gewählt. Bei der Nachwahl wird das Direktmandat für den Mechernicher Stadtrat im Wahlbezirk 1 Bergbuir, Bleibuir, Bescheid u. a. vergeben.

Eine Anmeldung ist bis spätestens Freitag, 25. September, 12 Uhr, erbeten: per Mail an wahl@mechernich.de, in Ausnahmefällen auch telefonisch unter 02443/49-4003.

Gemäß der Corona-Schutzverordnung ist die Teilnehmerzahl auf 70 Personen begrenzt. Im Rathaus besteht während der Veranstaltung grundsätzlich die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Nur auf den Sitzplätzen können die Masken abgenommen werden. Ein Abstand von 1,50 Meter ist einzuhalten.

Einlass ist ab 17.30 Uhr. Aktuelle Wahlergebnisse sind am Abend auch auf den Internetseiten der Stadt Mechernich abrufbar unter www.mechernich.de.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Anne Gesthuysen, Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin, liest bei der Lit.Eifel aus ihrem Roman „Wir sind schließlich wer“ – Lesung am Montag, 8....
Spenden für die Flutopfer-Hilfe der Hilfsgruppe Eifel – Ortskartell Weiler am Berge spendete 1.700 Euro – Weitere Spenden von Benefizkonzert, Weinfest...
Zauber-Comedian Schmitz-Backes am 7. November um 18 Uhr in der Jugendhalle Bergbuir
Wasserstoff als Energieträger: Landrat Markus Ramers und Iris Poth (Struktur- und Wirtschaftsförderung Kreis Euskirchen) zu Besuch bei Jopp Plastics...
Rainer Wieczorek liest aus seinem Buch „Im Gegenlicht: Heinz Sauer – Ein literarisches Portrait“ – Lit.Eifel-Lesung am Dienstag, 2. November, 19.30...
Orgelvesper in der Basilika Steinfeld am Sonntag, 7. November, 16 Uhr – Kommerner Organist Jörg Schreiner spielt Bach, Telemann, Rinck und Merkel