Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Die holländische Band „The Bluesbreakers“, die am Freiag, 25. September, beim Blues-Abend in Lorbach auftreten wollte, hat aufgrund der Corona-Pandemie alle Auftritte abgesagt. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

Absagen wegen Corona

07.08.2020

Veranstaltungen finden aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt: Sommerfest in Katzvey, Senioren-Tag und Kirmes in Firmenich-Obergartzem, Blues-Abend und Halloween-Party in Lorbach

Mechernich – Sommerfest, Senioren-Tag, Blues-Abend – aufgrund der Corona-Pandemie fallen auch weiterhin zahlreiche Veranstaltungen im Raum Mechernich aus. So fällt beispielsweise das Sommerfest in Katzvey aus, das für das Wochenende, 22. und 23. August, geplant gewesen war. „Mit Maske und Abstand ist es nicht möglich, für ein gemütliches Klönen bei Kaffee und Kuchen oder Fachsimpeleien und Diskussionen am Bierwagen zu sorgen“, so Organisator Friedel Meuser. In Anbetracht steigender Corona-Fallzahlen sei die Gesundheit der Gäste wichtiger.

Auch im Doppelort Firmenich-Obergartzem wurde jetzt der Senioren-Tag am Sonntag, 6. September, abgesagt. Auch die Kirmes, die Freitag bis Dienstag, 11. bis 15. September, stattfinden sollte, fällt in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie aus. „Bleiben Sie alle gesund, damit wir im nächsten Jahr alle anstehende Feste wieder gemeinsam feiern können“, schreibt Elke Kläser im Namen des Vereinskartells Firmenich-Obergartzem.

Nicht stattfinden können auch die Halloween-Party am Freitag, 30. Oktober, sowie der Blues-Abend in Lorbach, bei dem am Freitag, 25. September, die holländische Band „The Bluesbreakers“ auftreten sollte. Die Band habe sich geeinigt, in diesem Jahr wegen Corona nicht mehr aufzutreten, erklärt Frontmann Dik Korving. Das Konzert soll im kommenden Jahr nachgeholt werden.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. Oktober, 19.30 Uhr im Bürgersaal Roetgen (Rosentalstraße 56, 52159 Roetgen) – Lesung aus...
Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – Vorverkauf am 14. November ab 15 Uhr
Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen werden
Trödelmarkt am Tierheim Burgfey am Sonntag, 31. Oktober, 11 bis 17 Uhr
Salvatorianer wählten im Jahre der Seligsprechung ihres Gründers Pater Franziskus Jordans eine neue Ordensleitung in Kloster Steinfeld
Franz-Josef Kremer erinnert beim Mahngang an Kriegsende, Einschüchterung der Nazigegner und Skeptiker sowie an den Menschenvernichtungskrieg im Osten