Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick lädt Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbetreibende ein, sich bei der Planungswerkstatt zur Innendstadtentwicklung am Dienstag, 28. Januar, 19 Uhr, einzubringen. Bei der Aktion am Marktplatz im November 2019 hingen schon nach wenigen Minuten die ersten konkreten Vorschläge an der Pinnwand, die Dennis Müller (Foto), Mitarbeiter der städtischen Wirtschaftsförderung, aufgestellt hatte. Foto: Kirsten Röder/pp/Agentur

Planungswerkstatt im Rathaus

27.01.2020

Bürger sind eingeladen, sich einzubringen - Am Dienstag, 28. Januar, ab 19 Uhr – Attraktive Innenstadt im Fokus – Aktueller Stand des Projektes und Ergebnisse der Marktplatzaktion werden präsentiert

Mechernich - Es ist erst zwei Monate her, da stand Dennis Müller, Mitarbeiter der städtischen Wirtschaftsförderung, mit einem Informationsstand mitten auf dem Marktplatz, um von den Mechernicher Bürgern zu erfahren, welche Ideen und Vorschläge sie zur Innenstadtentwicklung haben. Jetzt steht die zweite Stufe im Beteiligungsverfahren an. Bürger und Gewerbetreibende sind eingeladen, sich einzubringen.

Am Dienstag, 28. Januar, findet eine Planungswerkstatt im Rathaus der Stadt Mechernich statt. Ursprünglich war der Beginn für 18.30 Uhr vorgesehen. Wie Dennis Müller mitteilt, muss die „Werkstatt“ wegen einer Sitzung des Wahlausschusses allerdings auf 19 Uhr verschoben werden.

„Die Planungswerkstatt ist ein weiterer Schritt“, so Müller. Berichtet wird dann über die Ergebnisse und Auswertung der Befragung auf dem Marktplatz, bei der sich die Bürger laut Planer Mehmet Celik von der Aachener Planungsgruppe MWM engagiert und mit konkreten Ideen eingebracht haben. Außerdem wird an dem Abend auch über den aktuellen Sachstand informiert.

„Machen Sie mit! Beteiligen Sie sich!“, hatte ruft die Stadtverwaltung, allen voran Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick und Stadtplaner Thomas Schiefer, die Bürgerinnen und Bürger als die Gewerbetreibenden im Stadtgebiet auf, sich aktiv mit Ideen und Vorschlägen einzubringen in den Prozess der Innenstadtentwicklung.

Ein großes Bürgerforum ist außerdem für Dienstag, 28. April, ab 18.30 Uhr, im Rathaus, vorgesehen. Im September 2018 war bereits eine Analyse des Bereichs zwischen Rathaus und Schulzentrum, Bahntrasse und St.-Florian-Straße erstellt worden, damit dieses Karree aufgewertet und attraktiver gestaltet wird.  

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

42 Karnevalsgesellschaften aus dem ganzen Kreisgebiet beim traditionellen Prinzenempfang in der Kreisverwaltung empfangen – Dreigestirn aus Vussem und...
Neue Einteilung notwendig geworden – Kernort wird in zwei nördliche und südliche Bereiche entlang der Bahnlinie aufgeteilt Roggendorf und Hostel...
Bürger, Bürgerinnen und Gewerbetreibende waren zur Planungswerkstatt eingeladen – In vier Workshops wurde angeregt und freimütig über die neue Mitte...
Betroffene Hauseigentümer, die ihre bisher gesetzlich vorgeschriebene Zustands- und Funktionsprüfung noch nicht vorgenommen haben, sollten abwarten –...
Sie waren ihrer Zeit voraus und überwanden die vorgegebenen Grenzen des zeitbedingten Frauenbildes – Buchvorstellung im Mechernicher Rathaus am...
Modernes und attraktives Nutzungskonzept für das ehemalige RWZ -Gebäude vorgestellt – NEW will dort zentrale Ausbildungsstelle für den Kreis...