Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Die Übersicht der Martinszüge im Stadtgebiet Mechernich sind auf www.mechernich.de abrufbar. Foto: Hans-Theo Gerhards/pp/Agentur ProfiPress

„Stöppkes“ mit ihren Laternen

08.11.2019

Im Mechernicher Stadtgebiet ziehen im November die Sankt-Martinszüge wieder durch die Gassen

Mechernich - Meist sind einst schon Oma und Opa oder auch die Eltern als kleine „Stöppkes“ mitgezogen und haben das große Martinsfeuer bestaunt. Auch heute sieht man überall strahlende Kinderaugen. Leise schwingen die Laternen, eine schöner als die andere, im Takt der Schritte stetig mit. Die Sankt-Martinszüge im Stadtgebiet Mechernich laden wieder Kinder, Eltern, Großeltern sowie Interessierte ein, sich an dieser liebegewonnenen Tradition zu erfreuen – und sie weiterzutragen.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Die DLG Eifel lädt erneut zu Gesundheitstagen ein – Zweite Auflage beschäftigt sich mit Stress-Symptomen, Rückenstärkung und erholsamen Schlaf –...
Achttägiger Markt im Tierheim Mechernich-Burgfey von Sonntag, 1. Dezember, bis Sonntag, 8. Dezember
Udo Lielischkies „entführte“ in der Lit.Eifel-Lesung mit seinem Werk „Im Schatten des Kreml – Unterwegs in Putins Russland“ in ein Land, wo völlig...
Die Communio in Christo lädt Mitchristen und Freunde zur Feier ein - Hauptzelebrant ist Dompropst Rolf-Peter Cremer - Impulsvortrag von Joachim Frank
Pogrom-Gedenkrundgang in Mechernich unter maßgeblicher Beteiligung der Gesamtschule und des Gymnasiums Am Turmhof – Erinnerungen an die hiesige...
„Ne Jeck im Rähn“ alias Björn Wassong aus Weyer wurde von der Nachwuchsakademie des Festkomitees Kölner Karneval entdeckt – Dreijährige Ausbildung zum...