Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Professor Johannes Mayr, der Domorganist an St. Eberhard Stuttgart und Professor für liturgisches Orgelspiel und Improvisation an der Musikhochschule der Schwabenmetropole, konzertiert am 1. Adventssonntag um 16 Uhr in der Mechernicher Zentrums-Pfarrkirche St. Johannes Baptist. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

30 Jahre neue Orgel Mechernich

16.10.2019

Zum Jubiläum spielt am ersten Adventssonntag, 1. Dezember, um 16 Uhr Kirchenmusikdirektor Professor Johannes Mayr aus Stuttgart

Mechernich - Am 1. Advent ist es 30 Jahre her, dass in der Pfarrkirche Mechernich eine neue Orgel eingeweiht wurde. Das optisch wie klanglich herausragende Instrument der Firma Kreienbrink war jahrelang die zweitgrößte Orgel im Kreis Euskirchen. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, 1. Dezember, um 16 Uhr ein festliches Orgelkonzert in der Mechernicher Pfarrkirche St. Johannes Baptist statt. Als Gastorganist hat der Kantor Axel Wilberg Kirchenmusikdirektor Prof. Johannes Mayr aus Stuttgart gewonnen: „Einer der profiliertesten deutschen Organisten“, so Wilberg.



Am 1. Advent ist es 30 Jahre her, dass in der Pfarrkirche Mechernich eine neue Orgel eingeweiht wurde. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, 1. Dezember, um 16 Uhr ein festliches Orgelkonzert in der Mechernicher Pfarrkirche St. Johannes Baptist statt. Foto: Axel Wilberg/GdG/pp/Agentur ProfiPress

Johannes Mayr ist Domorganist an St. Eberhard Stuttgart und Professor für liturgisches Orgelspiel und Improvisation an der Musikhochschule der Schwabenmetropole. Mayr will auf der Kreienbrink-Orgel Werke von Johann Sebastian Bach, Hugo Distler und Flor Peeters spielen und nach Publikumswünschen improvisieren. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Autofahrer werden gebeten, an der Bürgerhalle Kommern zu parken – Dort kann man dann drei Stunden kostenlos parken –Baumaßnahme braucht...
Lorbacher Frauen nähen gemeinsam Mund- und Nasenmasken für Mitbürger und Mechernicher Tafel – 300 Euro Spende an Wolfgang Weilerswist überreicht –...
Einige historische Häuser und die „WirRheinländer“-Ausstellung können besichtigt werden – Zugänglich ist auch die Bockwindmühle nach einer längeren...
Termine der GdG St. Barbara für Juni
Kreisplanungsausschuss bereitet Ausschreibung für neuerliche grundstücksscharfe Bodenuntersuchungen im Raum Vierwege vor
Von neun bis zwölf Uhr – Ab dem 5. Juni - Einbahnstraßenregelung gilt weiterhin - Zugang über die Bahnstraße 26, Ausgang Richtung Rathaus –...