Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Vor der historischen Kulisse der mittelalterlichen Wasserburg in der Eifel wird der krönende Abschluss der Geschichte um König Antrius geboten - mit atemberaubenden Stunts auf Pferden. Foto: Mike Göhre/Der Fotoschmied/pp/Agentur ProfiPress

Krönender Abschluss der Geschichte

11.07.2019

39. Ritterfestspiele auf Burg Satzvey am 31. August /1. September sowie am 7./8. September - Spektakuläres Finale der spannenden Ritter-Trilogie - Ritterlager und Mittelaltermarkt

Mechernich-Satzvey/Köln - An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden – am 31. August/1. September und 7./8. September – ziehen die Ritter der Burg Satzvey die Zuschauer erneut in ihren Bann ziehen, wenn sie das spannende Finale der spektakulären Ritter-Trilogie König der Schwerter auf dem Turnierplatz präsentieren.

Vor der historischen Kulisse der mittelalterlichen Wasserburg in der Eifel wird die Fortsetzung und zugleich der krönende Abschluss der Geschichte um König Antrius geboten. Mit atemberaubenden Stunts auf Pferden, beeindruckenden Gewändern und zahlreichen Spezialeffekten ist die Show eine moderne Inszenierung für die ganze Familie.



König Antrius und junge Leyana

14 Jahre sind vergangen, seit König Antrius die junge Leyana zur Frau nahm und das Reich in Frieden und Wohlstand erblühte. Doch wilde Barbarenhorden überquerten die Grenzen und der Frieden zerbrach. Der heraufziehende Kriegssturm ist aber nicht die einzige Gefahr für das Königreich: Ein uraltes, tief verwurzeltes Übel droht alles Licht zu verschlingen. Wird König Antrius sein Volk beschützen können oder stürzt das Reich in ewige Dunkelheit und Verdammnis?

Der große Mittelaltermarkt rund um die Burg und das riesige Ritterlager im Burgpark bieten mittelalterliche Musiker, Tänzer und Märchenerzähler. Neben allerlei Waren und Handwerk werden auch erfrischende Tränke und hausgemachte Speisen feilgeboten. Musik und Unterhaltung bieten die Spielmänner von Nachtwindheim, Alf der Gaukler, Heidenlärm mit Mittelalter-Rock, die Jongleure und Gaukler von Forzarello sowie Luscinia Obscura mit Tanz und Gaukelei. Zudem erwartet ein riesiges Ritterlager die kleinen und großen Besucher im Burgpark.

Der Markt ist geöffnet: samstags 12 bis 21 Uhr, sonntags 12 bis 19 Uhr. Die Shows der Ritter der Burg Satzvey gibt es samstags 17 Uhr, sonntags 16 Uhr. Karten gibt es unter unter: www.rheinruhrticket.de

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Figuren bringen Geschichten, Wissen und Lieder ins Kinderzimmer - Ab sofort in der Ausleihe der Stadtbücherei Mechernich
„Em Gardestüffje“ in der Rathergasse war schon Bäckerei, Tante-Emma-Laden und Selbstbedienungsladen – Der Familienbetrieb feiert 100-jähriges Bestehen...
Am Freitag, 15. November, ab 19.11 Uhr im Magu – Tolles Programm mit Blömcher, Kölsch Hännesche, Botz und Bötzje, Engel Hettwich und Ne Schwaadlappe -...
Gunter Demnig verlegt Gedenksteine in der Gielsgasse 20 – Sie erinnern an die Familie Kaufmann – Enkelin Regina Cohen kommt dafür extra aus den USA –...
Konzert in der festlich illuminierten Pfarrkirche St. Georg in Kallmuth – Erlös kommt dem Hospiz Stella Maris des Sozialwerks Communio in Christo...
Kopfrechen-Wettbewerb, Papierflieger basteln und Gesellschaftsspiele mit den Großeltern in der Schule – Katholische Grundschule Lückerath nahm an der...