Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Das Maislabyrinth auf dem Krewelshof bei Obergartzem wird am Sonntag, 7. Juni, ab 15 Uhr, mit einem Konzert von Uwe Reetz eröffnet. Foto: Krewelshof/pp/Agentur ProfiPress

Ab ins Maislabyrinth

07.06.2019

Eröffnung des Maislabyrinths mit Live Konzert von Uwe Reetz am Sonntag, 7. Juli, ab 15 Uhr

Mechernich-Obergartzem – Das Mais-Labyrinth auf dem Krewelshof Eifel an der B266 Höhe Obergartzem wird pünktlich zu den Sommerferien am Sonntag, 7. Juli, ab 15 Uhr, musikalisch eröffnet durch den Kindermusiker Uwe Reetz. Nach Herzenslust dürfen kleine und große Zuhörer singen, tanzen und mitmachen.

Bis Halloween können Kinder durch das über zwei Hektar großen Maisfeld „irren“ und dabei knifflige Rallye-Fragen lösen. Ab dem 13. Juli heißt es zunächst, die 10 Stationen der Maisrallye auf den verschlungenen Wegen zu finden – und dann den Ausgang.

„In Kooperation mit dem Nationalparkforstamt ist ein tolles Quiz entstanden“, so Danielle Bieger vom Krewelshof. Wer die Rallye-Fragen zum benachbarten Nationalpark Eifel richtig beantworten kann, nimmt am Ende der Saison an der Verlosung attraktiver Preise, zum Beispiel einer Kindergeburtstagsparty auf dem Krewelshof, teil. Der Eintritt ist frei.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Harzheim und der Lieblingsplatz „Essig-Pütz“ des Mechernicher Beigeordneten Thomas Hambach
Schritte zählen und gewinnen - Wettbewerb der DLG Eifel fördert Gesundheit – Bettina Wiegmann, Fußballweltmeisterin, übernimmt Schirmherrschaft
Benedikt Freiherr Raitz von Frentz will altes Backhaus auf der Burg in Antweiler retten – Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützt die Sanierung...
Lorbacher Fanclub will 2019 die 100.000 Euro für die Hilfsgruppe Eifel und krebskranke Kinder voll machen – Die „Schmalzler“ und Julian Heldt wollen...
Chefkorrespondent des „Kölner Stadt-Anzeiger“ referiert und diskutiert beim 35. Gründungsgedenktag der Communio in Christo am 30. November in...
Veranstaltungen für Unternehmen im gesamten Eifelraum – Von Dienstag, 3. September bis Freitag, 13. September