Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Die Löschgruppe Wachendorf feiert am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Juni, ihr Feuerwehrfest. Foto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Feuerwehrfest in Wachendorf

23.05.2019

Am Samstag, 8. Juni, gibt es eine Party und ein Schockturnier, am Sonntag, 9. Juni, eine heilige Messe, ein Frühschoppen, ein Konzert und eine Schauübung

Mechernich-Wachendorf – Die Löschgruppe Wachendorf feiert am Pfingstwochenende wieder ihr Feuerwehrfest im Bürgerhaus. Los geht es am Samstag, 8. Juni, um 19 Uhr mit einer Party, bei der DJ Franz auflegt. Um 20 Uhr beginnt das zweite Schockturnier der Löschgruppe.

Die Feierlichkeiten am Pfingstsonntag, 9. Juni, beginnen um 9.30 Uhr mit einer heiligen Messe am Bürgerhaus, Zelebrant ist Prof. Hans F. Fuhs. Der Musikverein Antweiler begleitet die Messe. Im Anschluss findet ab 10.30 Uhr ein Frühschoppen statt. Der Musikverein Lessenich gibt um 14 Uhr ein Konzert, um 16 Uhr zeigt die Jugendfeuerwehr bei einer Schauübung ihr Können. Anschließend haben die Besucher die Möglichkeit, selbst Technik und Gerät auszuprobieren.

pp/Agentur ProfiPress



 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Harzheim und der Lieblingsplatz „Essig-Pütz“ des Mechernicher Beigeordneten Thomas Hambach
Schritte zählen und gewinnen - Wettbewerb der DLG Eifel fördert Gesundheit – Bettina Wiegmann, Fußballweltmeisterin, übernimmt Schirmherrschaft
Benedikt Freiherr Raitz von Frentz will altes Backhaus auf der Burg in Antweiler retten – Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützt die Sanierung...
Lorbacher Fanclub will 2019 die 100.000 Euro für die Hilfsgruppe Eifel und krebskranke Kinder voll machen – Die „Schmalzler“ und Julian Heldt wollen...
Chefkorrespondent des „Kölner Stadt-Anzeiger“ referiert und diskutiert beim 35. Gründungsgedenktag der Communio in Christo am 30. November in...
Veranstaltungen für Unternehmen im gesamten Eifelraum – Von Dienstag, 3. September bis Freitag, 13. September