Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Der Schriftsteller, Journalist und Verleger Christoph Kloft trägt beim Impulsabend der Communio in Christo am Mittwoch, 16. Januar, 18.30 Uhr, aus seinem noch nicht fertigen E-Mail-Roman vor. Foto: Christoph Kloft/pp/Agentur ProfiPress

„Leben voraus“ beim Impulsabend

08.01.2019

Der Schriftsteller Christoph Kloft besucht am Mittwoch, 16. Januar, 18.30 Uhr, die Communio in Christo und trägt Passagen aus seinem noch nicht fertigen Roman vor

Mechernich – Die Communio in Christo lädt zum nächsten Impulsabend ein, der am Mittwoch, 16. Januar, ab 18.30 Uhr im Mutterhaus der Communio, Bruchgasse 14 in Mechernich, stattfindet.

Der erste Impulsabend des Jahres beginnt mit einer Vesper in der Gründungskapelle im Kloster. Den Impuls liefert ab 18.45 Uhr der Schriftsteller und Journalist Christoph Kloft mit der Vorstellung eines entstehenden Buches unter dem Arbeitstitel „Leben voraus“, ein E-Mail-Roman. Darin tauschen sich zwei Freunde aus – bis einer von ihnen ins Koma fällt und nicht mehr antworten kann. Der eine Freund schreibt trotzdem weiter, auch in Erinnerung daran, dass ihm der andere selbst während einer Krebserkrankung beigestanden hat. Trotz der ernsten Thematik ist der Roman voll von leichten Momenten und behandelt philosophische und Glaubens-Fragen. Die vorgetragenen E-Mails werden um zusätzliche Texte erweitert, die mit Begleitung einer Drehorgel vorgetragen werden.

Christoph Kloft, Jahrgang 1962, studierte Germanistik, Allgemeine Linguistik, Komparatistik sowie katholische Religion, war Redakteur bei der Thüringer Allgemeinen und Lehrer. Seit 1998 veröffentlicht er Romane, Kinderbücher und Sachliteratur, 2004 gründete er seinen eigenen Verlag. Er lebt mit Frau und vier Kindern im Westerwald.

Beschlossen wird der Abend mit einer heiligen Messe ab 20.15 Uhr.

pp/Agentur ProfiPress



 Bereich Leben in Mechernich

Konzert am Sonntag, 10. Februar, 17 Uhr, in St. Severinus Kommern – Es spielt Seelsorgebereichsmusiker Jörg Schreiner
Patronatsfest der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Kommern – Präsident Hans F. Fuhs segnete Medaillon – Rolf Meier zum Offizier ernannt
Die Kleine Offene Tür für Erwachsene der GdG St. Barbara Mechernich und der Caritas feiert zehnjähriges Bestehen
Gute Bilanz: 140 Blutspender, davon 14 Erstspender, waren dem Aufruf des Greesberger Dreigestirns und des Roten Kreuzes gefolgt – Bürgerhalle Kommern...
Rotes Kreuz veranstaltet Kursus zum Thema Kindernotfälle im familiären Bereich am Montag und Dienstag, 4. und 5. Februar, je 18 bis 21 Uhr, im...
Tipps und Ideen zum Umgang mit Smartphone, Tablet und Co. im Familienalltag gibt die Rotkreuz-Familienbildung am Mittwoch, 30. Januar, 16 bis 17.30...