Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Jan Wollenweber (vorne v.l.), Nadine Schmitz und Christian Habrich haben ihre Ausbildung bei der Stadt Mechernich erfolgreich beendet. Ralf Claßen, Dr. Hans-Peter Schick, Georg Leyendecker und Thomas Hambach gratulierten. Foto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

14.09.2018

Nadine Schmitz, Christian Habrich und Jan Wollenweber verstärken nun als Angestellte das Ordnungsamt und die Kämmerei – Verwaltungsspitze gratulierte

Mechernich – Die Stadt Mechernich gratuliert Nadine Schmitz, Christian Habrich und Jan Wollenweber zur bestandenen Abschlussprüfung. Die bisherigen Azubis haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verstärken nun das Team der Stadtverwaltung als Angestellte. Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick, Beigeordneter Thomas Hambach, Dezernatsleiter und Kämmerer Ralf Claßen sowie der Ausbildungsbeauftragte Georg Leyendecker gratulierten den neuen „richtigen“ Mitarbeitern in einer gemütlichen Runde im Rathaus persönlich.

Nadine Schmitz (22) aus Nettersheim, die ihre Ausbildung mit der Note „Sehr gut“ beendete, verstärkt in Zukunft das Team der Kämmerei. „Dort benötigten wir jemanden für die Bilanzbuchhaltung“, erklärte Ralf Claßen. Vor ihrer Ausbildung hatte Schmitz ein Soziales Jahr im Naturzentrum Nettersheim absolviert und dabei gemerkt „Verwaltung liegt mir“. Für die Zukunft hofft sie, so antwortete sie auf eine Frage des Bürgermeisters, sich weiter innerhalb der Stadtverwaltung fortzubilden.



Gratulation in lockerer Runde: Die Verwaltungsspitze und die jetzt ehemaligen Azubis plauderten und tauschten sich aus. Foto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Neben der Arbeit in der Kämmerei gefiel ihr auch der Bereich Gebäudemanagement sehr gut. Letzterer war auch ein Favorit von Christian Habrich aus Floisdorf. Der 19-Jährige, der am Wochenende auch schon mal in der Bäckerei, die seiner Familie gehört, aushilft, wird genau wie Jan Wollenweber (22) aus Kalenberg das Ordnungsamt verstärken.

Die beiden jungen Männer fühlten sich im Rahmen der Ausbildung wohl in dem Bereich, obwohl ihnen bewusst ist, dass es dabei auch zu manch kniffliger Situation kommen kann. In die Fußstapfen von Vater, Großvater und Urgroßvater wollte Christian Habrich nicht treten. „Für mich war irgendwie klar, dass ich in einer Verwaltung arbeiten will“, sagte der 19-Jährige.

Jan Wollenweber hatte die Verwaltung sogar schon als Praktikant kennengelernt. Und auch der Ausbildungsbeauftragte Georg Leyendecker dürfte ihm kein Unbekannter sein. Beide sind – in unterschiedlichen Löschgruppen – Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Mechernich.

pp/Agentur ProfiPress



 Bereich Leben in Mechernich

Das Ensemble „Fidula“ gastiert einmal mehr am Samstag, 6. Oktober, um 16 Uhr in der Filialkirche zur Heiligen Familie in Kalenberg
Projektbüro „Unternehmensnachfolge in der Hotellerie und Gastronomie“ für die LEADER-Region Eifel nimmt am Wettbewerb teil – Bis zum 31. Oktober...
Der Countdown läuft: Noch bis 30.09. Ideen für den Nahverkehr einreichen - Gesucht sind Ideen aus der Bevölkerung für den Nahverkehr von morgen -...
Vorstand „Tuning for social“ aus dem Kreis Daun brachte Scheck über 1345 Euro nach Mechernich – Zielsetzung der Gruppe ist die Unterstützung sozialer...
Vorlesenachmittage in der Stadtbücherei Mechernich: am 2.,9. und 30. Oktober, jeweils 16 bis 16.30 Uhr
Freie Veytalschule bietet Infoabende an - Erfahrene Waldorfklassenlehrerin gibt Einblick in Theorie und Praxis - An acht Mittwochabenden, beginnend ab...