Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Grafik: RAUTENBERG MEDIA KG


Die Stadt Mechernich verfügt in Kooperation mit der Rautenberg Media KG in Troisdorf über ein stadtweites Printmedium, den sogenannten „Bürgerbrief“ mit städtischen Informationen, amtlichen Bekanntmachungen und lokalen Anzeigen und Nachrichten

Das Blatt erscheint vierzehntäglich und zwar freitags in den geraden Kalenderwochen. Der Bürgerbrief wird kostenlos an alle Haushalte im Stadtgebiet Mechernich verteilt.

Auch an dieser Stelle, im Webauftritt der Stadt Mechernich, können Sie den aktuellen Mechernicher Bürgerbrief aufrufen und lesen: 

Mechernicher Bürgerbrief online

 

Aktuelles

„Lokaler geht’s nicht“

Vom „Rosenblättchen“ zur Stadtzeitung

Schätze aus dem Stadtarchiv

 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Ein „Arier“ und ein Jude entfremden sich im Nationalsozialismus – Szenische Lesung am 1. März im Mechernicher Ratssaal mit Axel Gehring und Michael...
Roggendorfer waren mit zwölf Spielern beim Fußballturnier des Evangelischen Kirchenkreises Aachen in Simmerath angetreten – Pfarrerin Susanne Salentin...
Gesamtschule beweist Courage und gibt Gewalt oder Vorurteilen keine Chance – Wichtiger Beitrag zur Integration und für den gesellschaftlichen...
Yoga für Babys27.01.2020
„Baby-Yoga“ ab Donnerstag, 27. Februar, im Rotkreuz-Zentrum Mechernich – Kurs jeweils donnerstags von 9.30 bis 11 Uhr mit Prathap Mohan Kumar
Gymnasium Am Turmhof widmet sich im Themenjahr der biologischen Vielfalt mit Vorträgen, Projekten und Ausstellungen – Moderne innerschulische wie auch...
Bürger sind eingeladen, sich einzubringen - Am Dienstag, 28. Januar, ab 19 Uhr – Attraktive Innenstadt im Fokus – Aktueller Stand des Projektes und...