Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Friedhöfe und Bestattungen

Foto: Petra Greis
Friedhof Mechernich, Foto: Petra Greis

Die Stadt Mechernich bewirtschaftet 19 aktive Friedhöfe. Auf allen Friedhöfen sind Erd- und Urnenbestattungen möglich. Die Ruhezeiten betragen bis auf wenige Ausnahmen 30 Jahre. Die Friedhöfe sind ganzjährig geöffnet und können jederzeit aufgesucht werden.

Hinweis der Friedhofsverwaltung

Die Zapfstellen für Wasserentnahme auf allen Friedhöfen sind wieder geöffnet.

Aufgrund der beginnenden Mäharbeiten bitte alle Grabbeigaben von den Urnenbaumgräbern entfernen.

Lage der Friedhöfe im Stadtgebiet

Haben Sie noch Fragen?
Jambor, Silvia
Fachbereichsleiterin Ordnungsamt und Bürgerservice / Zi.:014
Telefon: 02443 / 49-4400
s.jambor@mechernich.de
Haben Sie noch Fragen?
Burmeister, Nadine
/ Zi.:011
Telefon: 02443 / 49-4413
n.burmeister@mechernich.de
Haben Sie noch Fragen?
Wollenweber, Jan
/ Zi.:013
Telefon: 02443 / 49-4415
j.wollenweber@mechernich.de

Friedhofssatzung, letzte Änderung vom 14.02.2017

Gebührensatzung zur Friedhofssatzung, Letzte Änderung vom 14.02.2017

 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Ehemaliges Seniorenheim „Falkenhorst“ ist nun „Hygge“-Pflegeheim „Hortensiengarten“ – Bürgermeister und Stadtdezernent besuchten das kürzlich...
Eiserfeyer Künstler Peter Ratz macht aus einem Autotransporter mittels Überschwemmungsmüll die moderne Variante eines antiken Ruderschiffs - Zum...
K28 in Lorbach wird ab 07. Februar voll gesperrt – Anlieger frei, Umleitungen werden eingerichtet – Asphaltarbeiten, Teilausbau und...
Ein Interview mit seinem Sohn Marius Schulten über den berühmten Eifelmaler (1893 – 1967) – Begegnung mit Schultens Bildern aus dem Mittelmeerraum und...
Acht neue „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig in Kommern verlegt – Redner appellierten an Menschen für Toleranz und gegen das Vergessen –...
Firma Schönmackers holt braune und graue Tonnen (nur Mietgefäße) zwischen 26. Januar und 31. Januar ab