Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Foto: Steffi Tucholke/pp/Agentur ProfiPress
Kämmerer der Stadt mechernich, Ralf Claßen

Haushaltsjahr 2019

Entwurf Haushaltssatzung und Haushaltsbuch

Der Entwurf der Haushalts 2019 wurde am 11. Dezember 2018 in den Rat der Stadt Mechernich eingebracht.

Im Ergebnishaushalt sieht der Entwurf einen Überschuss in Höhe von 575 TEUR vor.

In der mittelfristigen Finanzplanung bis 2021 können nach heutigen Erkenntnissen ebenfalls Jahresüberschüsse erzielt werden, sofern die Prognosen der Haushaltsansätze auch tatsächlich eintreten. Dabei muss aber berücksichtigt werden, dass die Orientierungsdaten des Landes sehr optimistisch sind und die Realsteuererträge (Grund- und Gewerbesteuer) zumindest gehalten werden können.

Die Überschüsse werden auch dringend zum Abbau der Kredite zur Liquiditätssicherung benötigt.
Der Haushalt wird in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 29. Januar 2019 beraten und soll in der Sitzung des Rates am 12. Februar 2019 verabschiedet werden.

Entwurf Haushalt 2019 (18 MB)

 

 

Haushaltsjahr 2018


Haushaltssatzung und Haushaltsbuch


Der Rat der Stadt Mechernich hat in seiner Sitzung am 20. März 2018 den Haushalt der Stadt Mechernich für das Haushaltsjahr 2018 verabschiedet.

Im Ergebnishaushalt wird ein geringer Überschuss in Höhe von 13 TEUR erzielt.

In der mittelfristigen Finanzplanung bis 2020 können nach heutigen Erkenntnissen geringfügige Jahresüberschüsse erzielt werden, sofern die Prognosen der Haushaltsansätze auch tatsächlich eintreten. Dabei muss aber berücksichtigt werden, dass die Orientierungsdaten des Landes sehr optimistisch sind und die Gewerbesteuer auf dem Niveau von 2017 (rd. 9,350 Mio. €) zumindest gehalten werden kann.

Sollten diese Prognosen tatsächlich so eintreten und es können Überschüsse erwirtschaftet werden, ist der sukzessive Abbau der sogenannten Kassenkredite in Höhe von rd. 20 Mio. möglich. Dies wäre im Hinblick auf die Entschuldung und im Hinblick auf vielleicht wieder steigende Zinsen ab dem Jahre 2020 für die städtische Haushaltswirtschaft dringend notwendig und alternativlos.

Haushalt 2018 beschlossen (pdf, 16 MB)

 

 

Haushaltsjahr 2017

Jahresabschluss

Der Rat der Stadt Mechernich hat gem. § 96 Abs. 1 Satz 1 GO NW mit Beschluss vom 11. Dezember 2018 den Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2017 festgestellt. Das Haushalts¬jahr 2017 schließt mit einer Bilanzsumme in Höhe von 228.148.309,88 EUR und einem Überschuss in Höhe von 2.859.346,92 EUR ab. Der Jahresüberschuss wird gem. § 96 Abs. 1 Satz 2 GO NW der Ausgleichsrücklage zugeführt.

Da laut Prüfungsfeststellung keine Einwände gegen die Haushaltsführung des Bürgermeisters erhoben wurden, wurde dem Bürgermeister gemäß § 96 Abs. 1 Satz 4 GO NW Entlastung erteilt.

Der Jahresabschluss der Stadt Mechernich für das Haushaltsjahr 2017 mit seinen Anlagen wird im Rathaus der Stadt Mechernich, Bergstraße 1, 53894 Mechernich, Zimmer 251, jeweils während der allgemeinen Öffnungszeiten bis zur Feststellung des Jahresabschlusses 2018 zur Einsichtnahme verfügbar gehalten und steht unter unten aufgeführter PDF-Datei zur Verfügung.

 

Prüfung der Jahresrechnung 2017

Haushaltsjahr 2016

Jahresabschluss

Der Rat der Stadt Mechernich hat gem. § 96 Abs. 1 Satz 1 GO NW mit Beschluss vom 12. Dezember 2017 den Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2016 festgestellt. Das Haushaltsjahr 2016 schließt mit einer Bilanzsumme in Höhe von 216.322.662,27 EUR und einem Überschuss in Höhe von 530.656,36 EUR ab. Der Jahresüberschuss wird gem. § 96 Abs. 1 Satz 2 GO NW der Ausgleichsrücklage zugeführt.
Da laut Prüfungsfeststellung keine Einwände gegen die Haushaltsführung des Bürgermeisters erhoben wurden, wurde dem Bürgermeister gemäß § 96 Abs. 1 Satz 4 GO NW Entlastung erteilt.


Der Jahresabschluss der Stadt Mechernich für das Haushaltsjahr 2016 mit seinen Anlagen wird im Rathaus der Stadt Mechernich, Bergstraße 1, 53894 Mechernich, Zimmer 251, jeweils während der allgemeinen Öffnungszeiten bis zur Feststellung des Jahresabschlusses 2017 zur Einsichtnahme verfügbar gehalten und steht unter unten aufgeführter PDF-Datei zur Verfügung.

Prüfung der Jahresrechnung 2016 (pdf, 4 MB)

 

 

Haben Sie noch Fragen?
Mannz, Stefan
Teamleiter Kämmerei, Finanzen / Zi.:251
Telefon: 02443 / 49-4530
s.mannz@mechernich.de
Haben Sie noch Fragen?
Claßen, Ralf
Dezernent, Stadtkämmerer, Fachbereichsleiter 5 - Finanzen, Steuerung, Politik / Zi.:212
Telefon: 02443 / 49-4500
r.classen@mechernich.de

 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Prof. Dr. Dr. Hans Ferdinand Fuhs feiert goldenes Priesterjubiläum – Am Sonntag, 7. Juli, ab 14 Uhr, mit einer Dankmesse in der Kirche St.-Severinus...
In Kommern und Strempt findet von Donnerstag bis Samstag, 22. bis 24. August, die zweite Auflage des „Eifel Musik & Kunst Fest“ statt – Stephan Brings...
Ortskartell und Dorfvereine laden für Samstag, 29. Juni, bis Montag, 1. Juli, ins Bürgerhaus ein – Bälle am Samstag- und Montagabend,...
Das LVR-Freilichtmuseum Kommern ist ein spannendes Ziel zum Mitmachen und Erleben in den Sommerferien
Zeitblende 1969 im Kommerner Freilichtmuseum am 17. und 18. August – Erinnerungsfotos, Oldtimer und Zeitzeugen werden noch gesucht
Günter Hochgürtel gastiert am Samstag, 6. Juli, 19 Uhr, im Landgasthaus in Holzheim