Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Fischereischein

Erstantrag

Benötigte Unterlagen

  • Personalausweis oder Pass
  • Passfoto
  • Nachweis (Zeugnis) über die abgelegte Fischereiprüfung (ab dem 16. Lebensjahr)

Zusatzinformationen

Für Kinder und Jugendliche ab dem 10. Lebensjahr bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres kann ein Jugendfischereischein ausgestellt werden.
Hierzu ist es erforderlich, dass das Kind bzw. die/der Jugendliche mit einem Elternteil beim Bürgerservice vorspricht.
Die Prüfung bei der Unteren Jagd- und Fischereibehörde des Kreises Euskirchen ist ab 14 Jahre möglich.

Verlängerung
Benötigte Unterlagen

  • Fischereischein

Zusatzinformationen

Ihr Fischereischein wird auch verlängert, wenn er einige Jahre nicht mehr gültig war. Der Jugendfischereischein wird nur bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres verlängert.
Die Verlängerung Ihres Fischereischeines können Sie beim Bürgerservice vornehmen lassen.

Gebühren

Die Gebühren gelten sowohl für Erstausstellung als auch für die Verlängerung
für den Jahresschein  16,00 €
für den Fünfjahresschein  48,00 €
für den Jugendfischereischein  8,00 €

 

 

 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Die Firmen-Gruppe aus Obergartzem übernahm Münstereifeler Traditionsunternehmen samt der Belegschaft – Integration in den Bereich Antriebstechnik
Ende der Umbau-Bauzeit der AWO-Kita am Nyonsplatz – Zu den bisherigen zwei Ü3-Gruppen kommen zwei weitere Krippengruppen hinzu – Terrasse als...
… und seine Menschen sowie ihre Freundschaft zu Mechernich: Wilfried Hamacher, Vorsitzender des Freundeskreises, schrieb nach der Pensionierung ein...
Ehrungen für Marlies und Johannes Ley – „Sich stets vorbildlich für die Mitbürger eingesetzt“
Mehrheits-Fraktionsbündnis im Kreistag nominiert 53jährigen Münstereifeler als Nachfolger Manfred Poths (Marmagen) auf dem Stuhl des Allgemeinen...
Für eine Woche (3. bis 10. März) wird die Eifelstraße erneut gesperrt