Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Einbürgerung

Wenn Sie Ihre Einbürgerung beantragen möchten, ist vorab eine telefonische Terminabsprache erforderlich. Auch für Beratungsgespräche bitte einen Termin absprechen. Zu den Terminen bitte die Heimatpässe und sofern vorhanden die entsprechenden Aufenthaltstitel mitbringen. 

Ansprechpartner ist Frau Marie-Luise Schmidt unter der 02443/494433.

Ihr Antrag wird nach der hier erfolgten Vorarbeit zur abschließenden Bearbeitung und Entscheidung zur Kreisverwaltung Euskirchen weitergeleitet. 

Gebühren

Erwachsene je Person  255,00 €
mit einzubürgernde Kinder je Kind  51,00 €

Terminvereinbarung

Der Bürgerservice der Stadt Mechernich bietet ab sofort die Möglichkeit, während und außerhalb der Öffnungszeiten online einen Termin zu reservieren.

 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Rat der Stadt spricht sich einstimmig für den vorgelegten Widmungstext- und Gestaltungsentwurf aus - Erinnerungs-Stele soll am Dienstag, 9. November,...
Sambischer Communio-Priester Ndumba Likomeno zieht Parallelen zwischen der heiligen Theresia von Avila und der Mechernicher Gründerin Mutter Marie...
Kommerner pilgerten rund 115 Kilometer bis zum Ziel – Bei sämtlichen Wallfahrten war Walter Schäfer mit von der Partie – Ehrung auch für Kerstin...
Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. Oktober, 19.30 Uhr im Bürgersaal Roetgen (Rosentalstraße 56, 52159 Roetgen) – Lesung aus...
Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – Vorverkauf am 14. November ab 15 Uhr
Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen werden