Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Abmeldung

Die Person, die aus einer Wohnung auszieht und keine neue Wohnung im Inland bezieht, hat sich nach § 17 Absatz 2 des Bundesmeldegesetzes (BMG) innerhalb von zwei Wochen nach dem Auszug bzw. frühestens eine Woche vor dem Auszug bei der Meldebehörde abzumelden.
Gemäß § 54 Absatz 2 Ziffer 2 BMG handelt ordnungswidrig, wer sich vorsätzlich oder fahrlässig entgegen der Bestimmung des § 17 Absatz 2 nicht oder nicht rechtzeitig abmeldet. Diese Ordnungswidrigkeit kann nach § 54 Absatz 3 BMG mit einer Geldbuße geahndet werden.

Eine Abmeldung hat zu erfolgen, wenn

  • es sich um die Abmeldung eines Nebenwohnsitzes handelt (Abmeldung der Nebenwohnung muss am Hauptwohnsitz erfolgen)
  • sich der neue Wohnsitz im Ausland befindet
  • kein neuer fester Wohnsitz in Deutschland begründet wird (Abmeldung ohne festen Wohnsitz)

Folgende Unterlagen werden für eine Abmeldung benötigt:

  • gültiger Ausweis
    Bei mehreren Familienangehörigen Ausweise bzw. Nationalpässe aller Familienangehörigen 

Hinweise
Die Abmeldung wird vom Bürgerservice vorgenommen und muss anschließend unterschrieben werden.

Unter Berücksichtigung der gegenwärtigen Pandemielage ist es im Rahmen der Ermessenausübung der Stadt Mechernich zulässig, für einen Zeitraum von zunächst 6 Wochen nach Ein- bzw. Auszug keine Bußgelder nach § 54 Abs. 2 Nr. 1,2 und 7 BMG wegen des Verstoßes gegen die Pflicht zur An- und Abmeldung zu verhängen.

 

Die Abmeldung muss grundsätzlich durch Sie persönlich erfolgen. Für die Abmeldung können Sie auch jetzt noch online (mechernich.de/termine) oder per Telefon (02443 / 49-4444) Termine vereinbaren. Besuche ohne Terminvereinbarung sind derzeit leider nicht möglich.

Nur in begründeten Ausnahmefällen kann die Abmeldung durch die Vorsprache eines von Ihnen schriftlich bevollmächtigten Vertreters beim Bürgerservice der Stadt Mechernich vorgenommen werden. Bitte denken Sie daran, der bevollmächtigten Person Ihren Ausweis oder Nationalpass, gegebenenfalls die Ausweise oder Nationalpässe der Familienangehörigen, mitzugeben.

Sofern Sie eine Person mit der Abmeldung bevollmächtigen möchten, steht ein Abmeldeformular als Download zur Verfügung. Die bevollmächtigte Person muss sich ebenfalls ausweisen können.

Gebühren
Die Abmeldung ist Gebührenfrei.

Formulare zum Download
Formular Abmeldung

 

 

Terminvereinbarung

Der Bürgerservice der Stadt Mechernich bietet ab sofort die Möglichkeit, während und außerhalb der Öffnungszeiten online einen Termin zu reservieren.

 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Erdgasumstellung im Versorgungsgebiet von e-regio – In Antweiler und Wachendorf muss ab 2022 von L-Gas auf H-Gas umgestellt werden – Andere...
Veranstaltungen finden aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt: Sommerfest in Katzvey, Senioren-Tag und Kirmes in Firmenich-Obergartzem, Blues-Abend...
Plätze für das Kindergartenjahr 2021/2022 werden ab Anfang November vergeben – Zentrale Anmeldung für alle Kindertagesstätten im Kreis Euskirchen
Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ startet am Mittwoch, 12. August – 50 Ortschaften haben sich angemeldet – Dazu gehören auch Bergbuir, Eicks und...
Ab sofort sind in Eicks die Handynetze GSM, LTE 800 und LTE 1800 freigeschaltet
Am Sonntag, 16. August, ab 11.45 Uhr, wird kräftig gefeiert nach dem Motto „Ein Dorfplatz für alle – ein Treffpunkt für Generationen“