Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Hier finden Sie gesammelt alle Neuigkeiten zu Corona mit Links zu den Internetseiten des Landes Nordrhein-Westfalen und des Kreises Euskirchen sowie alle bekannten Absagen und geänderten Öffnungszeiten im Stadtgebiet Mechernich.


Verordnung der Landesregierung

Ansprechpartner:

Herr Kern:
E-Mail: p.kern@mechernich.de
Tel: 02443/49-4410

Frau Jambor:
E-Mail: s.jambor@mechernich.de
Tel: 02443/49-4400


Wichtige Links zu Corona-Neuigkeiten:

Die neuesten Informationen zum Thema Corona finden Sie auf der Homepage der Bundesregierung, Corona-Seite der Landesregierung NRW sowie der Startseite des Kreises Euskirchen. Sollte es darüber hinaus eigene Verordnungen aus dem Mechernicher Stadtgebiet geben, werden wir Sie auf dieser Seite informieren. Beachten Sie bitte auch die aktuellen Hinweise des Kreiskrankenhauses Mechernich zu Besuchszeiten.


Pressemitteilungen der Stadt Mechernich

Eine Übersicht finden Sie am Ende dieser Seite unter der Überschrift:
Pressemitteilungen / Städtische Informationen zum Thema Corona

Ansprechpartner

Agentur ProfiPress
E-Mail: redaktion@profipress.de
Tel: 02443/903964

Frau Holtmeier
E-Mail: m.holtmeier@mechernich.de
Tel: 02443/49-4003


Besuche im Rathaus:

Die Stadt Mechernich informiert, dass das Rathaus für den Publikumsverkehr wieder geöffnet ist (unter strengen Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen). Das Tragen von Mundschutz wird empfohlen.

Wir bitten darum, die Besuche im Rathaus nur auf das Notwendigste zu beschränken und vorher per E-Mail oder telefonisch Termine zu vereinbaren. Weitere Infos hier

Ansprechpartner:

Zentrale:
E-Mail: info@mechernich.de
Tel: 02443/49-0


Schulen

Maßnahmen für die Schulbeförderung in der Coronakrise


Bücherei


Die städtische Bücherei hat seit dem 20.04.2020 zu den bekannten Öffnungszeiten wieder geöffnet.

Bahnstraße 26
53894 Mechernich
Tel. 02443 / 49-4360
E-Mail: stadtbuecherei@mechernich.de 


Hinweise für Unternehmen

Überblick über neue bzw. angepasste Unterstützungsmaßnahmen für Unternehmen 

Portal "Lokal wirkt" als Unterstützung für den Mechernicher Einzelhandel

Nordrhein-Westfalen stoppt vorerst Antragstellung für die Corona-Soforthilfe

Sondernewsletter der Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen

Ansprechpartner

Herr Dierichsweiler
E-Mail: p.dierichsweiler@mechernich.de
Tel: 02443/49-4220


Hilfsinitiativen

Hilfsinitiativen

WIR GEMEINSAM IN MECHERNICH

Aktuelle Informationen zu Nachbarschaftshilfsangeboten in den einzelnen Ortschaften erhalten Sie hier  

Hinweisblatt für Einkaufshelfer*innen und Menschen die Hilfe annehmen

Frau Schumacher: 
E-Mail: g.schumacher@mechernich.de
Tel: 02443/49-4322

Herr Holger Schmitz: 
E-Mail: ho.schmitz@mechernich.de
Tel: 02443/49-4300

 

 


Weiterführende Links

Informationen zum Corona-Virus in Leichter Sprache

Website der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung mit Hygienehinweisen zum Download u.a. in verschiedenen Sprachen

Informationen zum Coronavirus des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Informationen des Städte- und Gemeindebundes Nordrhein-Westfalen zum Coronavirus

Corona-Virus in Nordrhein-Westfalen - Aktuelles von der Landesregierung

Aktuelle Meldungen des Kreises Euskirchen zum Thema Coronavirus

Corona Virus : Informationen für Unternehmen

Corona-Soforthilfe für Kleinstunternehmen und Soloselbständige

Die Landesregierung hat ein Soforthilfeprogramm für kleine und mittlere Unternehmen aufgelegt. Hier das Soforthilfeprogrammpaket: https://www.wirtschaft.nrw/coronavirus-informationen-ansprechpartner und der Link zum Antrag: https://soforthilfe-corona.nrw.de/lip/form/display.do?%24context=11B3747A4B07317C1F9B

Am Donnerstag, 19. März, fand der erste Wirtschaftsgipfel der Landesregierung während der Corona-Epidemie statt, hier das Rettungspaket:

NRW Rettungsschirm
https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/20200319_massnahmenpaket_corona_final_mwide.pdf

Download der Finanzverwaltung zur Steuererleichterung
https://www.finanzverwaltung.nrw.de/sites/default/files/asset/document/2020-03-19_formularentwurf_final_1seite_kj.pdf

I Informationen und Ansprechpartner für Unternehmen

https://www.wirtschaft.nrw/coronavirus-informationen-ansprechpartner

Herr Dierichsweiler:
E-Mail: p.dierichsweiler@mechernich.de
Tel: 02443/49-4220

Herr Müller:
E-Mail: d.mueller@mechernich.de
Tel: 02443/49-4221

II Liquiditätssicherung

Anfragen für Steuerstundungen richten Unternehmen als formlosen Antrag mit Angabe einer kurzen Begründung bitte an

Herr Mannz:
E-Mail:s.mannz@mechernich.de
Tel: 02443/49-4530

Herr Hilgers:
E-Mail:l.hilgers@mechernich.de
Tel: 02443/49-4110

Kleine Unternehmen und Existenzgründer haben die Möglichkeit, aus dem Mikromezzaninfonds Beteiligungskapital von bis zu 75.000 Euro direkt bei der Kapitalbeteiligungsgesellschaft (KBG) in Neuss zu beantragen: https://www.kbg-nrw.de/de/produkte/mikromezzaninfonds/

Ebenfalls wurde der Universalkredit der NRW Bank angepasst. Diese ergänzt temporär das bestehende Haftungsfreistellungsangebot einer 50%igen oder
80%igen Haftungsfreistellung für die Hausbank und setzt den bisher hierfür notwendigen Mindestkreditbetrag aus. Dieser ist im Hausbank-Verfahren zu beantragen. https://www.nrwbank.de/de/foerderlotse-produkte/NRWBANKUniversalkredit/15260/nrwbankproduktdetail.html?backToResults=true

Weitere Instrumente der steuerlichen Liquiditätshilfe, des flexibleren Kurzarbeitergeldes, sowie dem Milliarden-Schutzschild für Unternehmen finden Sie hier: https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Downloads/S-T/schutzschild-fuer-beschaeftigte-und-unternehmen.pdf?__blob=publicationFile&v=14

III Arbeitsrecht

Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
Leitfaden des Bundes der Arbeitgeber
https://arbeitgeber.de/www/arbeitgeber.nsf/id/0AB30A8E355DB66FC1258526002DE76B

Gesundheits- und Arbeitsschutz
DIHK – Betriebliche Pandemieplanung – Checklisten
https://www.dihk.de/de/aktuelles-und-presse/coronavirus/faq-19594

BBK - Handbuch betriebliche Pandemieplanung
https://www.bbk.bund.de/SharedDocs/Downloads/BBK/DE/Downloads/GesBevS/Handbuch-Betriebl_Pandemieplanung_2_Auflage.pdf

Risikobewertung
Risikobewertung Robert Koch Institut
https://www.bbk.bund.de/SharedDocs/Downloads/BBK/DE/Downloads/GesBevS/Handbuch-Betriebl_Pandemieplanung_2_Auflage.pdf

IV Branchenrelevante Informationen

für Unternehmen allgemein – DIHK und ZDH
https://www.dihk.de/de/aktuelles-und-presse/coronavirus/faq-19594
https://www.zdh.de//themen-a-z/coronavirus/

für Unternehmen der Hotellerie und Gastronomie – DeHoGa
Checkliste DeHoGA

Umgang mit Veranstaltungen  

Kreis Euskirchen
https://www.kreis-euskirchen.de/kreishaus/aktuell/neuste-meldung-I.php

Land NRW
https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/landesregierung-beschliesst-weitere-massnahmen-zur-eindaemmung-der-corona-virus

V Kurzarbeit

Informationen zum Gesetzentwurf der Bundesregierung
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/kabinett-kurzarbeitergeld-1729626
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus

Bundesagentur für Arbeit
https://www.arbeitsagentur.de/news/kurzarbeit-wegen-corona-virus

Ansprechpartner

Agentur für Arbeit Kall
Kostenfreie Telefonnummer für Arbeitgeber ist 0800 4 5555-20
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 07:30 - 12:30 / Donnerstag 07:30 - 18:00

VI Hotline des Bundeswirtschaftsministeriums

Hotline für allgemeine wirtschaftsbezogene Fragen zum Coronavirus
Telefon: 030 18615-1515
Montag – Freitag
9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hotline zu Fördermaßnahmen
Förderhotline: 030 18615-8000
Montag - Donnerstag
9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie: Coronavirus
https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Artikel/Wirtschaft/altmaier-zu-coronavirus-stehen-im-engen-kontakt-mit-der-wirtschaft.html

VII Kreiswirtschaftsförderung

https://www.wirtschaft-kreis-euskirchen.de/nc/aktuelles/newsdetails/details/corona-hilfestellungen-fuer-unternehmen-im-kreis-euskirchen/

Hotline und Mail der Kreiswirtschaftsförderung
Hotline 02251-15 680 - wirtschaftsfoerderung_corona@kreis-euskirchen.de

 

Förderprogramme

Wegweiser zum passenden Beratungs- und Entwicklungsprogramm

Beratungsprogramme für unterschiedliche Zielgruppen, etablierte Unternehmen und Existenzgründer*innen, sowie mit unterschiedlichen Zielsetzungen vom Wissens-Update, über Thematiken der Digitalisierung hin zur Begleitung in der Nachfolgeorganisation – es stehen vielzählige Angebote zur Förderung für unsere Unternehmen zur Verfügung, wenden Sie sich an Frau Renn und ermitteln gemeinsam den Bedarf sowie das richtige Förderprogramm für Ihren individuellen Bedarf.

Gemeinsam mit den institutionellen Partnern sucht die Wirtschaftsförderung nach Programmen, die für Ihren individuellen Bedarf passen und begleitet Sie – die Förderprogramme differenzieren sich nach Inhalten und Anspruchsgruppen, eine kleine Auswahl hier:

POTENZIALBERATUNG

In Kürze: Sicherung von Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigungsausbau

Externe Beratung zur Ressourcenermittlung, Entwicklung von Handlungsoptionen sowie ggfs Veränderungsschritten und Begleitung in der Umsetzungsphase bzw Praxiseinführung. Gefördert werden derzeit 50 Prozent der Ausgaben für einen bis 10 Beratungstage – maximal jedoch 500 EUR pro Tag.


FÖRDERUNG DES UNTERNEHMERISCHEN KNOW-HOW

In Kürze: Ein Förderprogramm des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

Die Beratung für Jungunternehmen und Bestandsunternehmen kann im Rahmen der folgenden Beratungsschwerpunkte gefördert werden: Allgemeine Beratungen zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung sowie spezielle Beratungen beispielsweise für Unternehmungen von Frauen, Migrant*innen und weitere.

www.bafa.de/DE/Wirtschafts_Mittelstandsfoerderung/Beratung_Finanzierung/Unternehmensberatung/unternehmensberatung_node.html

GO DIGITAL

Geeignet für KMU mit technologischem Potenzial – Förderprogramm des BMWI

Mit seinen drei Modulen "Digitalisierte Geschäftsprozesse", "Digitale Markterschließung" und "IT-Sicherheit" richtet sich "go-digital" gezielt an kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und an das Handwerk. Praxiswirksam bietet das Programm Beratungsleistungen, um mit den technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen im Bereich Online-Handel, Digitalisierung des Geschäftsalltags und dem steigenden Sicherheitsbedarf bei der digitalen Vernetzung Schritt zu halten.

www.bmwi.de/Redaktion/DE/Artikel/Digitale-Welt/foerderprogramm-go-digital.html

UNTERNEHMENSWERT MENSCHPLUS

Seit September 2017 beraten Prozessberater*innen kleine und mittelständische Unternehmen zu Themen rund um die Digitalisierung. Die KMU richten dazu mit der Prozessberatung einen Lern- und Experimentierraum ein, an dem sowohl Beschäftigte als auch die Geschäftsführung mitwirken. In diesem beteiligungsorientierten Lernprozess werden innovative Lösungen für die digitale Transformation erarbeitet und direkt im Arbeitsalltag umgesetzt und erprobt.

UNTERNEHMENSNACHFOLGE

ÜbergabeCenter der Handwerkskammer Aachen unterstützt Inhaber, Nachfolger und Existenzgründer in unterschiedlichsten Bereichen der betriebswirtschaftlichen Fragen.

Projekt Nachfolge in Hotellerie und Gastgewerbe

Im Rahmen des Projektes der Kreis Struktur- und Wirtschaftsförderung wird ein Coachingkonzept entwickelt, welches die Betriebe hinsichtlich des Übergabezustandes überprüft, Förder- und Beratungsangebote bündelt, Checklisten und Leitfäden erstellt und ein Netzwerk aufbaut, um bei der Suche nach geeigneten Übernahmeinteressenten zu helfen.

Die Schwerpunkte der Beratung liegen inhaltlich bei Fragestellungen aus den Bereichen Steuern, Recht, Finanzen, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsförderung, Tourismus, Marketing, etc

www.nachfolge-gastgewerbe-eifel.de/?cookie-state-change=1545041657141



Hinweise zu Vereinen, Schulen und abgesagten Veranstaltungen

Öffnungszeiten Rathaus

Die Stadt Mechernich informiert, dass das Rathaus seit dem 23.04.2020 für den Publikumsverkehr wieder geöffnet ist (unter strengen Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen). Das Tragen von Mundschutz wird empfohlen.

Wir bitten darum, die Besuche im Rathaus nur auf das Notwendigste zu beschränken und vorher per E-Mail oder telefonisch Termine zu vereinbaren. Weitere Infos hier

Hinweise zum Schulbetrieb

 

Maßnahmen für die Schülerbeförderung in der Coronakrise:

Informationen finden Sie hier

 

 

Ansprechpartner:

Herr Göbbel
E-Mail: w.goebbel@mechernich.de
Tel: 02443/49-4310

 

 

Ansprechpartner:

Übersicht über bekannte Schließungen von Institutionen/abgesagten Veranstaltungen in Mechernicher Stadtgebiet

Frau Schumacher (Vereine):
E-Mail:g.schumacher@mechernich.de
Tel: 02443/49- 4322

Herr Göbbel (Schulen):
E-Mail: w.goebbel@mechernich.de
Tel: 02443/49- 4310

Herr Klein (Betriebsleiter Eifeltherme Zikkurrat) :
E-Mail: Christian.klein@eifel-therme-zikkuart.de
Tel: 02256-957911

Weitere Infos

Die Rentensprechtage im Rathaus Mechernich, die immer mittwochs von 8.30 bis 12.30 und nachmittags nach Terminvereinbarung stattfinden, finden momentan nicht statt. Ersatzweise bietet die Deutsche Rentenversicherung telefonische Beratungen und Antragstellungen unter der Telefonnummer 02421/482-01 an.

Frau Dederichs
E-Mail: m.dederichs@mechernich.de
Tel: 02443/49-4315

Frau Block:
E-Mail s.block@mechernich.de
Tel: 02443/49-4312

Die Eifel-Therme Zikkurat bleibt zunächst bis zum 03.05.2020 geschlossen.

Die Stadtbücherei ist ab dem 20.04.2020 wieder geöffnet.


Wichtige Rufnummern:

Hotline der Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen:

Telefon: 02251/ 15 – 680

E-Mail: wirtschaftsfoerderung_corona@kreis-euskirchen.de

 

Hotline des Kreises Euskirchen zu Betreuungsfragen in Kitas:

(Montag bis Freitag, jeweils 9 bis 15 Uhr)

Tel.: 02251 / 15-155

E-Mail: kitaeltern@kreis-euskirchen.de

 

Corona-Hotline des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen

(Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr)

Tel.: 02251/15800

 

Bürgertelefon der Landesregierung zum Corona-Virus

(Montags bis Freitags, jeweils von 8 bis 18 Uhr)

Tel.: 0211 / 9119 1001

Rufen Sie bei Verdacht auf Corona-Infektion Ihren Hausarzt an

Alle Ansprechpartner im Überblick

Verordnung der Landesregierung

Herr Kern:
E-Mail: p.kern@mechernich.de
Tel: 02443/49-4410

Frau Jambor:
E-Mail: s.jambor@mechernich.de
Tel: 02443/49-4400

Pressemitteilungen der Stadt Mechernich

Agentur ProfiPress:
E-Mail: redaktion@profipress.de
Tel: 02443/903964

Frau Holtmeier:
E-Mail: m.holtmeier@mechernich.de
Tel: 02443/49-4003

Aktuelle Informationen aus dem Mechernicher Rathaus

Zentrale:
E-Mail: info@mechernich.de
Tel: 02443/49-0

Rentensprechtag der Deutschen Rentenversicherung Rheinland

Frau Block:
E-Mail: s.block@mechernich.de
Tel: 02443/49-4312

Frau Dederichs
E-Mail: m.dederichs@mechernich.de
Tel: 02443/494315

Abfallwirtschaft Mechernich-Strempt

Frau Floß:
E-Mail: s.floss@mechernich.de
Tel: 02443/49-4162

Website:
Abfallwirtschaftszentrum
Schönmackers

Musikzweckverband Schleiden

Frau Schumacher:
E-Mail: g.schumacher@mechernich.de
Tel: 02443/49- 4322

Website: www.musikschule-schleiden.de

Rats- und Ausschusssitzungen

Herr Claßen:
E-Mail: r.classen@mechernich.de
Tel: 02443/49-4500

Frau Holtmeier:
E-Mail: m.holtmeier@mechernich.de
Tel: 02443/49-4003

Kreiskrankenhaus Mechernich

Herr Claßen:
E-Mail: r.classen@mechernich.de
Tel: 02443/49-4500

Website: www.kkhm.de

Informationen für Unternehmen

Herr Dierichsweiler:
E-Mail: p.dierichsweiler@mechernich.de
Tel: 02443/49-4220

Herr Müller:
E-Mail: d.mueller@mechernich.de
Tel: 02443/49-4221

Liquiditätssicherung:

Herr Mannz:
E-Mail:s.mannz@mechernich.de
Tel: 02443/49-4530

Herr Hilgers:
E-Mail:l.hilgers@mechernich.de
Tel: 02443/49-4110

Vereine, Schulen und abgesagte Veranstaltungen

Frau Schumacher
E-Mail: g.schumacher@mechernich.de
Tel: 02443/49- 4322

Herr Göbbel:
E-Mail: w.goebbel@mechernich.de
Tel: 02443/49- 4310

Herr Klein (Betriebsleiter Eifeltherme Zikkurrat) :
E-Mail: christian.klein@eifel-therme-zikkurat.de
Tel: 02256-957911


Pressemitteilungen / Städtische Informationen zum Thema Corona

Mai 2020

"Bürgermeister dankt Näherinnen" (29.05.2020)

"Prall gefüllte Tüte und dicker Scheck" (27.05.2020)

"JOPP gründet neue Firma und eröffnet Onlineshop"  (25.05.2020)

"Ein Besuch im Märchenwald" (20.05.2020)

"BOWL-Fabrik hat wieder geöffnet" (20.05.2020)

"Schäfer hat Corona-Situation genutzt" (19.05.2020)

"Schulöffnung 2.0 ist geschafft" (19.05.2020)

"K.O.T. öffnet wieder in "analoger Welt"" (19.05.2020)

"Viel mehr als Fitness..." (15.05.2020) 

"Fast alle sind wiedergekommen! (15.05.2020)

 "Wir sind wieder für Sie da!" (14.05.2020)

"Einschulung auch ohne Schularzt" (14.05.2020)

"Wieder Gottesdienste" (14.05.2020)

"In Corona-Zeiten hält man zusammen" (13.05.2020)

"Kalpers-Konzert wird verschoben" (13.05.2020)

"Wir zeigen Werte!" (13.05.2020)

"Beratungstage für touristische Betriebe" (12.05.2020)

"Solange die Welt stillsteht..." (11.05.2020)

"Corona: Aufwand und Chance zugleich" (08.05.2020)

"Patienten trauten sich nicht in Praxen" (07.05.2020)

"Nachts im Rotkreuz-Museum" (07.05.2020)

""Henry Express" liefert in der Krise" (06.05.2020)

"Ferienspaß 2020 fällt aus" (06.05.2020)

"Freilichtmuseum und Hochwildpark offen" (05.05.2020)

"Orgelkonzert findet nicht statt" (04.05.2020)

"Kinderkirche Strempt fällt aus" (04.05.2020)

"MV Bleibuir beim Weltrekordversuch" (04.05.2020)

"Schützenfest um ein Jahr verlegt" (04.05.2020)

April 2020

"Mit "Zoom" ins Beratercafé" (30.04.2020)

"Christi Himmelfahr Messe am Georgspütz" (30.04.2020)

"Camp St. Agnes abgeblasen" (30.04.2020)

"Corona kostet Stellen" (30.04.2020)

"Corona-Hilfe für unternehmerisch tätige Vereine" (30.04.2020)

"Monschau Festival: See you 2021!" (30.04.2020)

"200 Schutzmasken für Medizinpersonal" (30.04.2020)

"Buntes Mechernich" (29.04.2020)

"Jubiläum wird nächstes Jahr gefeiert" (29.04.2020)

"Masken-Erlös für den guten Zweck" (29.04.2020)

"Hilferuf vom Wildpark Kommern-Süd" (28.04.2020)

"Stadtbücherei hat wieder geöffnet" (28.04.2020)

"Pferde-Steinschlange in Kallmuth" (28.04.2020)

"Zeichen der Verbundenheit in der Krise" (27.04.2020)

"Bürgerforum muss verschoben werden" (27.04.2020)

"Jetzt kostenlos online lernen" (27.04.2020)

"Gesichtsschutz aus dem 3D-Drucker" (27.04.2020)

"Sportvereine in Corona-Zeiten" (24.04.2020)

"Kirmes und Maifeste sind abzusagen" (24.04.2020)

"Bitte Einkaufs- und Hilfsdienste melden" (24.04.2020)

"Ratssitzung in der St.Barbara-Schule" (24.04.2020)

"Ein kleines bisschen Normalität" (23.04.2020)

"Rathaus öffnet wieder" (22.04.2020)

"Soziales Engagement in der Krise" (21.04.2020)

"Abfallentsorgung mit Terminvergabe" (17.04.2020)

"Gestärkt aus einer Krise hervorgehen" (16.04.2020)

"Nähmaschinen rattern unermüdlich" (16.04.2020)

"Mechernicher Tafel bleibt weiter zu" (16.04.2020)

"Firmen leihen sich gegenseitig Arbeiter" (14.04.2020)

"Solidarität ist das Stichwort" (09.04.2020)

"Stadt lässt Unternehmen nicht im Stich" (09.04.2020)

"Wir gemeinsam in Mechernich!" (08.04.2020)

"Stadt hilft Wirtschaft" (08.04.2020)

"Teil einer Gemeinschaft" (08.04.2020)

"Behelfsmasken selber nähen" (08.04.2020)

"Bewegung zu Haus via Internet" (08.04.2020) 

"Druck vom Kessel nehmen" (07.04.2020)

"Donum vitae berät auch in der Krise" (02.04.2020)

"Ärzte, Schwestern, Pfleger melden!" (01.04.2020)

"Stadt will Bürgerhilfe koordinieren" (01.04.2020)

März 2020

"Hilfsfonds spendet 250 Helferstunden" (31.03.2020)

"#Wir in Mechernich" (30.03.2020)

"Zu Hause lernen für die Schule" (30.03.2020)

"IHK berät Mechernicher Firmen" (30.03.2020)

"Blut wird weiterhin benötigt" (30.03.2020)

"Corona-Telefonsprechstunde" (27.03.2020)

"257 Abstriche in den ersten vier Tagen" (27.03.2020)

"Kita-Beiträge für März werden erlassen" (25.03.2020)

"Jetzt bloß nicht entrümpeln!" (25.03.2020)

"Bürgermeister Dr. Schickt dankt" (24.03.2020)

"Hürden für Helfer beiseite geräumt" (24.03.2020)

"Soforthilfen für Kleinunternehmen" (24.03.2020)

"Gewerbesteuerzahlungen aufschieben" (23.03.2020)

"Hinweis der Stadtwerke" (23.03.2020)

"Zehn von Tausenden" (19.03.2020)

"Stadt erlaubt Abfuhr bereits ab 5.30 Uhr" (19.03.2020)

"Unterstützung in der Corona-Zeit" (17.03.2020)

 

 

 

 

 

 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Aktuelles aus

Corona machts möglich: „Das Märchen der Hexennacht“ am 11. Juni als YouTube-Stream mit Musik und Slapstick und In-Extremo-Sänger und J.B.O.-Frontmann...
Exzellenzinitiative „nachhaltige Reiseziele“ nimmt Nordeifel Tourismus GmbH auf
Alternativroute ist notwendig, um Zufahrt für Anwohner, Anlieger und Rettungsfahrzeuge sicherzustellen – Sanierung des Johanneswegs schreitet weiter...
Gesamtschule der Stadt Mechernich zeigt mit „Mailart“ wie kreatives Homeschooling funktioniert – Innerhalb von zwei Wochen wurden bereits 70 Arbeiten...
Richtig trennen ist unerlässlich - Seit 15 Jahren werden die Wertstoffe am kreiseigenen Abfallwirtschaftszentrum Mechernich getrennt erfasst und zur...
Viertklässler der KGS Mechernich erfuhren eine Menge über das Kinderleben zur Kaiserzeit und die Technik des Filzens