Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Peter Dierichsweiler, Wirtschaftsförderer der Stadt Mechernich, Foto: ProfiPress

"Auf die Eifeler ist Verlass..."
sagte mir neulich ein Unternehmer. Er lebt gern hier und führt sein Unternehmen mit Erfolg. Ein Erfolg, den er nach seiner Überzeugung auch seinen gut ausgebildeten, motivierten und loyalen Mitarbeitern verdankt.

Sicherlich ist die Eifel mit ihrer schönen Landschaft eine Erholungsregion - gerade Mechernich bietet viel in Sachen Kultur und Freizeitgestaltung - aber auch die Eifel lebt nicht von der Natur allein.

Mechernich ist Wirtschaftsstandort - als Unternehmer finden Sie bei uns, was Sie brauchen:

  • Eine Flexible und unkompliziert arbeitende Verwaltung.
  • Erschlossene Gewerbe- und Industriegebiete mit kurzem direktem Weg zur A1 und zur Bahnstrecke Köln - Trier.
  • Gut ausgebildete Fachkräfte.

Mechernich gehört zu den Gemeinden in Nordrhein-Westfalen, deren Bevölkerung kontinuierlich wächst und Prognosen zufolge auch weiter wachsen wird. Mechernich ist auf dieses Wachstum vorbereitet, wir freuen uns über neue Unternehmen und neue Mitbürger am Ort.

Wenn Sie Interesse am Standort Mechernich haben, rufen Sie mich an.

Ihr Peter Dierichsweiler

Haben Sie noch Fragen?
Müller, Dennis
/ Zi.:118
Telefon: 02443 / 49-4221
d.mueller@mechernich.de

 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Aktuelles aus

Der Bleibuirer Germanistik-Professor, der als mittelalterlicher Erzähler „Schäfer Udalrich“ und Schriftsteller auf sich aufmerksam machte, wurde 78...
Gesundheits-Wochenende in Urfey lockte viele Besucher an – 25 Akteure ließen die Gäste ihre Angebote testen – Älteste Dorfbewohnerin übergab Spende...
Das Buch „Der Römerkanal-Wanderweg“ wurde neu aufgelegt – Neue Erkenntnisse eingearbeitet – Manfred Knauff steuerte wertvolle Tipps zu den...
Fortbildungsveranstaltung der Tafeln aus dem Kreis Euskirchen und Swisttal im Mechernicher Rathaus
Ausstellung zum Bauhaus-Jahr im LVR-Freilichtmuseum Kommern zeigt Werk Otto Bartnings, Protagonist des modernen Kirchenbaus – Erstmals werden alle...
Zum Glasrecyclingtag am 21. September gibt die Abfallberatung des Kreises Euskirchen Tipps zum richtigen Entsorgen von Altglas