Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Foto: Alice Gempfer/ProfiPress

Führungen und Veranstaltungen

Möchten Sie mehr erfahren von der Entstehung der Höhlen, von der Pflanzenwelt im Naturschutzgebiet Kakushöhle, von den vielen Sagen und Geschichten rund um die Höhlengebilde ?

Für diesen Fall können Sie Führungen von fachkundigen Personen buchen - oder besuchen Sie eine der abwechslungsreichen Veranstaltungen, wie Fledermausnächte oder Klangkonzerte.

Gestalten Sie sich und Ihren Kindern einen erlebnisreichen Tag mit vielen interessanten Mitmachprogrammen !

Weitere Informationen zu naturkundlichen Führungen finden Sie auf folgenden Internetseiten: "Naturpfade"   und   Dr. Anne Katharina Zschocke

Aktuelle Veranstaltung:

Am Sonntag, 25. August, 10 Uhr

„Zeittunnel – Malen und Gestalten wie die Höhlenmenschen“

Weitere Informationen: hier 

Sagenhafte Kakushöhle

Dr. Anne Katharina Zschocke führt am Sonntag, 25. August, ab 14 Uhr durch die Kakushöhle öffentliche Führung zu  Entstehung, Geschichte und Sagenwelt der Höhle

Weitere Informationen: hier 

Haben Sie noch Fragen?
Schumacher, Gabriele
/ Zi.:021
Telefon: 02443 / 49-4322
g.schumacher@mechernich.de

Allgemeines

Flyer "Kartstein und Kakushöhle"

Hinweise für Menschen mit Behinderung

Öffnungszeiten des Cafés "Zur Kakushöhle"

April bis Oktober
Montag: Ruhetag
Dienstag - Freitag: 11 - 19 Uhr
Wochenende & Feiertage: 11 - 20 Uhr

November bis März
Montag & Dienstag: Ruhetage
Alle anderen Tage: 11 - 18 Uhr

 Veranstaltungen

Harzheim und der Lieblingsplatz „Essig-Pütz“ des Mechernicher Beigeordneten Thomas Hambach
Schritte zählen und gewinnen - Wettbewerb der DLG Eifel fördert Gesundheit – Bettina Wiegmann, Fußballweltmeisterin, übernimmt Schirmherrschaft
Benedikt Freiherr Raitz von Frentz will altes Backhaus auf der Burg in Antweiler retten – Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützt die Sanierung...