Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Wahlen

In Nordrhein-Westfalen finden in regelmäßigen Abständen Wahlen zum Europäischen Parlament, zum Deutschen Bundestag, zum Landtag Nordrhein-Westfalen und zu den kommunalen Vertretungen statt. Ferner werden die Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister bzw. die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister in den Städten und Gemeinden sowie die Landrätinnen und Landräte in den Kreisen direkt von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt. 

Haben Sie noch Fragen?
Holtmeier, Manuela
Teamleiterin Politik, Bürgermeisterbüro / Zi.:211
Telefon: 02443 49-4003
m.holtmeier@mechernich.de
Haben Sie noch Fragen?
Leyendecker, Georg
Leiter der Stadtkasse, Ausbildungsbeauftragter / Zi.:254
Telefon: 02443 / 49-4554
g.leyendecker@mechernich.de

Wahlergebnisse zur Landtagswahl am 14.05.2017

 Bereich Leben in Mechernich

Stadt Mechernich wurde in Berlin vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales ausgezeichnet – Staatssekretärin Leonie Gebers lobte das Engagement der...
Stadt Mechernich, Erftverband und Untere Wasserbehörde setzen weitere Hochwasserschutz-Maßnahmen um – In enger Absprache mit Erftverband und Kreis...
Gabi Schumacher, (02443) 49 43 22, nimmt Benachrichtigungen von Ortsvorsteherinnen und Ortsvorstehern entgegen
Am Donnerstag, 8. November, 11.30 bis 13.45 Uhr, macht das Schadstoffmobil statt in Holzheim und Harzheim länger Station in Weiler am Berge
Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und Martinszug am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr im Mechernicher Freilichtmuseum Kommern
Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner wollte schon immer ins Museum – Jetzt beerbte er den über 35 Jahre...