Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Stellenausschreibung

Die Stadt Mechernich stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:


Sachbearbeiter/in
für den Bereich Immobilien- und Hausverwaltung (m/w/d)


Die Beschäftigung erfolgt zunächst für 2 Jahre befristet und in Vollzeit.
Die Eingruppierung ist möglich bis zur Entgeltgruppe 8 TVöD.

Zu Ihren Aufgaben gehört insbesondere:
• Hausverwaltung und Erstellung der Nebenkostenabrechnung
• Energiebeschaffung und Energieabrechnung
• Betreuung der Reinigungskräfte und Absprachen mit dem Reinigungsunternehmen
• Gebäudeversicherung

Wir erwarten eine/n Bewerber/in mit abgeschlossener Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, Immobilienkauffrau/-mann oder vergleichbare Qualifikation. Idealerweise bringen Sie einschlägige Erfahrung im Bereich Gebäudemanagement oder Hausverwaltung mit. Darüber hinaus sind Sie zahlenaffin und arbeiten sich gerne in neue Aufgaben ein. Eine hohe Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit selbständig und eigenverantwortlich zu Arbeiten setzen wir voraus.

Wir bieten eine Beschäftigung in einer modernen Verwaltung, mit einer leistungsgerechten Bezahlung nach dem TVöD und einer zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge. Für die Einarbeitung stehen erfahrene Kollegen zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 26. Juli 2019 an:

Stadt Mechernich
Fachbereich 5
Bergstraße 1, 53894 Mechernich


oder online an bewerbungen@mechernich.de.

Für Rückfragen stehen Ihnen im Fachbereich 5 Herr Ralf Claßen (Tel.-Nr.: 02443 / 49-4500) oder
Frau Fotini Bung (Tel.-Nr.: 02443 / 49-4510) gerne zur Verfügung.

Ausschreibung Sachbearbeiter Immobilien und Hausverwaltung

 

IT-Administrator/in (m/w/d)


Die Beschäftigung erfolgt zunächst für 2 Jahre befristet und in Vollzeit.
Die Eingruppierung ist möglich bis zur Entgeltgruppe 9b.

Zu Ihren Aufgaben gehört insbesondere:
• die Bereitstellung, Administration und Betreuung von IT-Anwendungen sowie Telekommunikation, schwerpunktmäßig in den Schulen,
• die Installation, den Test und Betrieb unterschiedlicher IT-Hard- und –Software,
• der First-Level-Support (Störungsbeseitigung, Beratung und Unterstützung) der Arbeitsplatzrechner, Standard-Büro-Software sowie Fachanwendungen,
• die Mitarbeiter in der Betreuung zentraler Systeme (u.a. Windows-Server, Netzwerk- und Multimediasysteme, pädagogische Netze in den Schulen),
• die Datensicherung, die Benutzer- und Berechtigungsverwaltung sowie
• die Erstellung und Pflege technischer und datenschutzrechtlichen Dokumentationen.

Wir erwarten eine/n Bewerber/in mit abgeschlossener Berufsausbildung im IT-Bereich oder vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit einschlägiger Erfahrung im Support von Serversystemen und Applikationen. Darüber hinaus bringen Sie fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der eingesetzten Systemtechnik und marktüblicher Standardsoftware mit. Eine hohe Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit selbständig und eigenverantwortlich zu Arbeiten sowie die Bereitschaft sich in neue Bereiche einzuarbeiten und fortzubilden setzen wir voraus. Zudem bringen Sie eine gültige Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B mit und die Bereitschaft, das eigene Fahrzeug für dienstliche Zwecke einzusetzen.

Wir bieten eine Beschäftigung in einer modernen Verwaltung, mit einer leistungsgerechten Bezahlung nach dem TVöD und einer zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge. Für die Einarbeitung stehen erfahrene Kollegen zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 30. Juli 2019 an:


Stadt Mechernich
Fachbereich 5
Bergstraße 1, 53894 Mechernich

oder online an bewerbungen@mechernich.de.


Für Rückfragen stehen Ihnen im Fachbereich 5 Herr Ralf Claßen (Tel.-Nr.: 02443 / 49-4500) oder
Frau Fotini Bung (Tel.-Nr.: 02443 / 49-4510) gerne zur Verfügung.

Ausschreibung IT-Administrator

 

Die Stadt Mechernich stellt zum 01.09.2019 ein:

 

6 Stellen im Bundesfreiwilligendienst
in den Schulen der Stadt Mechernich

Zu Ihren Aufgaben gehört je nach Schulform:
• Unterstützende Tätigkeiten während des Schulvormittags in einzelnen Klassen mit besonderem Bedarf
• Unterstützung bei der Betreuung von Kleingruppen in Unterrichtsphasen und in der Hausaufgabenbetreuung
• Unterstützende Tätigkeiten bei Sonderveranstaltungen und Arbeitsgemeinschaften
• Unterstützende Aufgaben in der Offenen Ganztagsbetreuung

Wir erwarten ein Mindestalter von 18 Jahren und ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Wir bieten ein abwechslungsreiches Jahr im Bundesfreiwilligendienst. Taschengeld und Verpflegungszuschuss in Höhe von 300 Euro mtl.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Stadt Mechernich
Fachbereich 5
Bergstraße 1, 53894 Mechernich


oder senden Sie die vollständigen Bewerbungsunterlagen online an bewerbungen@mechernich.de.

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Ralf Claßen (Tel.-Nr.: 02443 / 49-4500) oder Frau Fotini Bung (Tel.-Nr.: 02443 / 49-4510) gerne zur Verfügung.

Ausschreibung Bundesfreiwilligendienst 2019/2020

Haben Sie noch Fragen?
Claßen, Ralf
Dezernent, Stadtkämmerer, Fachbereichsleiter 5 - Finanzen, Steuerung, Politik / Zi.:212
Telefon: 02443 / 49-4500
r.classen@mechernich.de
Haben Sie noch Fragen?
Bung, Fotini
Teamleiterin Organisation und Personal / Zi.:215
Telefon: 02443 49 - 4510
f.bung@mechernich.de

 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Rundfunk- und Fernsehjournalist, Dozent und Medientrainer Christian Behrens zeigte, wie man in unvorgesehenen Situationen einen kühlen Kopf bewahrt,...
Delegation aus Mechernich reiste zum Mittsommerfest in die polnische Partnerstadt – Musikverein Weyer führte Parade an
GAT feiert großes Ehemaligentreffen – Am 21. September, ab 19 Uhr, im Foyer der Schule – Karten für fünf Euro sind ab dem 1. August im Vorverkauf...
Eröffnung der Diasporakapelle aus Overath im LVR-Freilichtmuseum Kommern am Sonntag, 21. Juli, ab 11 Uhr
In der Generalversammlung der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel Krankenzusatzversicherung für Mitgliedsunternehmen vorgestellt – Mechernichs Erster...
Flügeltierchen sammelten fleißig Nektar – Erster Honig konnte von den Kindern der KGS Mechernich mit Imker Ludwig Schmitz geerntet werden –...