Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt
Foto: Steffi Tucholke/pp/Agentur ProfiPress
Kämmerer der Stadt mechernich, Ralf Claßen

Haushaltsjahr 2018

Entwurf Haushaltssatzung und Haushaltsbuch

Am 23. Januar 2018 wurde der Entwurf des Haushalts 2018 in den Rat der Stadt Mechernich eingebracht. Der Entwurf soll in der Sitzung des Rates am 20. März 2018 verabschiedet werden.

Das Defizit im Ergebnisplan 2018 wird sich gegenüber der Veranschlagung 2017 um rd. 1,340 € auf eine schwarze Null verringern.

In der mittelfristigen Finanzplanung bis 2020 können nach heutigen Erkenntnissen geringfügige Jahresüberschüsse erzielt werden, sofern die Prognosen der Haushaltsansätze auch tatsächlich eintreten. Dabei muss aber berücksichtigt werden, dass die Orientierungsdaten des Landes sehr optimistisch sind und die Gewerbesteuer auf dem Niveau von 2017 (rd. 9,350 Mio. €) zumindest gehalten werden kann.

Sollten diese Prognosen tatsächlich so eintreten und es können Überschüsse erwirtschaftet werden, ist der sukzessive Abbau der sogenannten Kassenkredite in Höhe von rd. 20 Mio. möglich. Dies wäre im Hinblick auf die Entschuldung und im Hinblick auf vielleicht wieder steigende Zinsen ab dem Jahre 2020 für die städtische Haushaltswirtschaft dringend notwendig und alternativlos.

Entwurf Haushalt 2018 (pdf, 16 MB)

 

 

Haushaltsjahr 2017

Haushaltssatzung und Haushaltsbuch

Der Haushaltsplan der Stadt Mechernich wurde vom Rat der Stadt Mechernich in seiner Sitzung vom 14. Februar 2017 verabschiedet und von der Kommunalaufsicht des Kreises Euskirchen mit Verfügung vom 15. März 2017 genehmigt.

Das Defizit im Ergebnisplan 2017 beträgt 1.340.607 EUR. Der Schwellenwert gemäß § 76 GO wird unterschritten.


Der Gang in das Haushaltssicherungskonzept kann vermieden werden.

In der mittelfristigen Finanzplanung bis 2020 werden sich die Defizite nach heutigen Erkenntnissen voraussichtlich reduzieren. Ein Haushaltsausgleich wäre im Jahr 2020 möglich, sofern die Prognosen der Haushaltsansätze auch tatsächlich eintreten. Dabei muss aber berücksichtigt werden, dass die Orientierungsdaten des Landes sehr optimistisch sind.

Vorrangiges Ziel in den nächsten Jahren muss es sein, einen dauerhaften Haushaltsausgleich zu erreichen und Überschüsse zu erwirtschaften, damit die Kassenkredite in Höhe von rd. 19 Mio. abgebaut werden können.

Risiken für die nächsten Jahre stellen weiterhin die externen Faktoren, wie z. B. die Kreisumlage, die konjunkturelle Entwicklung in Deutschland und die Flüchtlingsthematik dar. Diese Faktoren kann die Stadt Mechernich selbst nicht beeinflussen und sind somit für den städtischen Haushalt nicht steuerbar und bergen ein großes finanzielles Risiko.


Haushalt 2017 beschlossen (PDF 18 MB)

Haushaltsjahr 2016

Jahresabschluss

Der Rat der Stadt Mechernich hat gem. § 96 Abs. 1 Satz 1 GO NW mit Beschluss vom 12. Dezember 2017 den Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2016 festgestellt. Das Haushaltsjahr 2016 schließt mit einer Bilanzsumme in Höhe von 216.322.662,27 EUR und einem Überschuss in Höhe von 530.656,36 EUR ab. Der Jahresüberschuss wird gem. § 96 Abs. 1 Satz 2 GO NW der Ausgleichsrücklage zugeführt.
Da laut Prüfungsfeststellung keine Einwände gegen die Haushaltsführung des Bürgermeisters erhoben wurden, wurde dem Bürgermeister gemäß § 96 Abs. 1 Satz 4 GO NW Entlastung erteilt.


Der Jahresabschluss der Stadt Mechernich für das Haushaltsjahr 2016 mit seinen Anlagen wird im Rathaus der Stadt Mechernich, Bergstraße 1, 53894 Mechernich, Zimmer 251, jeweils während der allgemeinen Öffnungszeiten bis zur Feststellung des Jahresabschlusses 2017 zur Einsichtnahme verfügbar gehalten und steht unter unten aufgeführter PDF-Datei zur Verfügung.

Prüfung der Jahresrechnung 2016 (pdf, 4 MB)

 

 

Haben Sie noch Fragen?
Mannz, Stefan
Teamleiter Kämmerei, Finanzen / Zi.:251
Telefon: 02443 / 49-4530
s.mannz@mechernich.de
Haben Sie noch Fragen?
Claßen, Ralf
Dezernent, Stadtkämmerer, Fachbereichsleiter 5 - Finanzen, Steuerung, Politik / Zi.:212
Telefon: 02443 / 49-4500
r.classen@mechernich.de

 Bereich Leben in Mechernich

Ralf Kramps erste Lesung aus seinem neuen Kriminalroman „Aus finsterem Himmel“ findet am Donnerstag, 6. September, um 19.30 Uhr in Hillesheim statt
Verein Donum Vitae im Kreis Euskirchen wählte Dr. Marianne Bauerschmitz zur Vorsitzenden und Rosa Hausmann und Claus Cepok zu Stellvertretern – Knapp...
Von Jim Knopf, Nelli Spürnase, Dinorinos und den Teufelskickern - Vorlesenachmittage in der Stadtbücherei Mechernich: am 4., 11. 18. und 25....
Ein Verkehrssicherheitstraining wird vom Kreissportbund in Kooperation mit dem Kreis Euskirchen angeboten – Trainings in Kommern und Euskirchen sowie...
Den ehemaligen Ausweichsitz der Landeszentralbank NRW in Satzvey mit der Taschenlampe erkunden: am Samstag, 15. September – Anmeldung erforderlich
Ehedem Mechernicher Autor schlägt wieder zu: Ralf Kramps neuer Kriminalroman „Aus finsterem Himmel“ spielt unter teils amerikanischen Bedingungen in...