Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Haushaltsjahr 2020

Entwurf Haushaltssatzung und Haushaltsbuch

Am 10. Dezember 2019 wurde der Entwurf des Haushaltsplans der Stadt Mechernich für das Jahr 2020 in den Rat der Stadt eingebracht. Die Beratungen über den Haushaltsentwurf finden in der Sitzung des Haupt- und Finanzauschusses am 21. Januar 2020 statt, die Verabschiedung des Haushalts 2020 soll in der Sitzung des Rates am 11. Februar 2020 erfolgen.

Die Erreichung des Haushaltsausgleichs bleibt das langfristig oberste Ziel. Nur mit einem ausgeglichenen Haushalt und einer dauerhaft gesicherten Haushaltsführung ist es möglich, die Umsetzung weiterer wichtiger gemeindeentwicklungspolitischer Ziele zu erreichen.

Das Jahresergebnis 2020 wird sich gegenüber der Veranschlagung 2019 um -820.739,00 EUR auf 37.452 EUR verändern. In der mittelfristigen Finanzplanung bis 2023 muss in den Jahren 2021 und 2022 voraussichtlich mit negativen Ergebnissen gerechnet werden, für das Jahr 2023 kann dann voraussichtlich wieder ein Überschuss erzielt werden. Dabei muss aber berücksichtigt werden, dass die Orientierungsdaten des Landes sehr optimistisch sind.

Eventuelle Überschüsse sind unbedingt für den sukzessiven Abbau der sogenannten Kredite zur Liquiditätssicherung einzusetzen. Dies wäre im Hinblick auf die Entschuldung und im Hinblick auf vielleicht wieder steigende Zinsen für die städtische Haushaltswirtschaft dringend notwendig und unverzichtbar.

Risiken für die nächsten Jahre stellen weiterhin die externen Faktoren, wie z. B. die Kreisumlage und die konjunkturelle Entwicklung in Deutschland dar. Diese Faktoren kann die Stadt Mechernich selbst nicht beeinflussen und sind somit für den städtischen Haushalt nicht steuerbar und bergen ein großes finanzielles Risiko.

Haushaltsplan 2020

Haushaltsjahr 2019


Haushaltssatzung und Haushaltsbuch

Der Rat der Stadt Mechernich hat in seiner Sitzung am 12. Februar den Haushalt der Stadt Mechernich für das Haushaltsjahr 2019 verabschiedet. Die positive Entwicklung des städtischen Haushaltes setzt sich voraussichtlich auch im Jahre 2019 fort. Das Ergebnis 2019 wird sich gegenüber der Veranschlagung 2018 um 844 TEUR auf voraussichtlich 858 TEUR verbessern.


In der mittelfristigen Finanzplanung bis 2022 können nach heutigen Erkenntnissen ebenfalls Jahresüberschüsse erzielt werden, sofern die Prognosen der Haushaltsansätze auch tatsächlich eintreten. Dabei muss aber berücksichtigt werden, dass die Orientierungsdaten des Landes sehr optimistisch sind. Auch die Gewerbesteuerentwicklung kann nicht auf dem Niveau von 2017 (rd. 9,350 Mio. EUR) gehalten werden. Hier musste der Ansatz für 2019 um rd. 650.000 EUR nach unten korrigiert werden.


Seit dem Jahre 2015 hat sich die Haushaltssituation der Stadt Mechernich erheblich verbessert. Diese Entwicklung hat zwei wichtige Ursachen. Die erste Ursache ist natürlich die sehr gute konjunkturelle Entwicklung in unserem Land. Dadurch sprudeln die Steuererlöse und die staatlichen Zuweisungen. Die zweite Ursache ist die sparsame und stringente Haushaltspolitik der Stadt Mechernich. In den letzten Jahren haben wir unsere finanziellen Hausaufgaben gemacht. Damit haben wir - Rat und Verwaltung - die Basis geschaffen, dass die gute konjunkturelle Entwicklung gemeinsam mit unserer sparsamen und effizienten Haushaltspolitik greift und wir seit dem Jahre 2015 Haushaltsüberschüsse erzielen. 

Haushaltsplan 2019 - Teil 1

Haushaltsplan 2019 - Teil 2

 

 

Haushaltsjahr 2018

 

Jahresabschluss

Der Rat der Stadt Mechernich hat gem. § 96 Abs. 1 Satz 1 GO NW a.F. mit Beschluss vom 10. Dezember 2019 den Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2018 festgestellt. Das Haushaltsjahr 2018 schließt mit einer Bilanzsumme in Höhe von 235.239.071,99 EUR und einem Überschuss in Höhe von 2.736.889,15 EUR ab. Der Jahresüberschuss wird gem. § 96 Abs. 1 Satz 2 GO NW a.F. der Ausgleichsrücklage zugeführt.

Da laut Prüfungsfeststellung keine Einwände gegen die Haushaltsführung des Bürgermeisters erhoben wurden, wurde dem Bürgermeister gemäß § 96 Abs. 1 Satz 4 GO NW a.F. Entlastung erteilt.

 

Der Jahresabschluss der Stadt Mechernich für das Haushaltsjahr 2018 mit seinen Anlagen wird im Rathaus der Stadt Mechernich, Bergstraße 1, 53894 Mechernich, Zimmer 251, jeweils während der allgemeinen Öffnungszeiten bis zur Feststellung des Jahresabschlusses 2019 zur Einsichtnahme verfügbar gehalten und steht unter unten aufgeführter PDF-Datei zur Verfügung.

 

Prüfung der Jahresrechnung 2018

 

 

Haushaltsjahr 2017

Jahresabschluss

Der Rat der Stadt Mechernich hat gem. § 96 Abs. 1 Satz 1 GO NW mit Beschluss vom 11. Dezember 2018 den Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2017 festgestellt. Das Haushalts¬jahr 2017 schließt mit einer Bilanzsumme in Höhe von 228.148.309,88 EUR und einem Überschuss in Höhe von 2.859.346,92 EUR ab. Der Jahresüberschuss wird gem. § 96 Abs. 1 Satz 2 GO NW der Ausgleichsrücklage zugeführt.

Da laut Prüfungsfeststellung keine Einwände gegen die Haushaltsführung des Bürgermeisters erhoben wurden, wurde dem Bürgermeister gemäß § 96 Abs. 1 Satz 4 GO NW Entlastung erteilt.

Der Jahresabschluss der Stadt Mechernich für das Haushaltsjahr 2017 mit seinen Anlagen wird im Rathaus der Stadt Mechernich, Bergstraße 1, 53894 Mechernich, Zimmer 251, jeweils während der allgemeinen Öffnungszeiten bis zur Feststellung des Jahresabschlusses 2018 zur Einsichtnahme verfügbar gehalten und steht unter unten aufgeführter PDF-Datei zur Verfügung.

 

Prüfung der Jahresrechnung 2017

Haushaltsjahr 2016

Jahresabschluss

Der Rat der Stadt Mechernich hat gem. § 96 Abs. 1 Satz 1 GO NW mit Beschluss vom 12. Dezember 2017 den Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2016 festgestellt. Das Haushaltsjahr 2016 schließt mit einer Bilanzsumme in Höhe von 216.322.662,27 EUR und einem Überschuss in Höhe von 530.656,36 EUR ab. Der Jahresüberschuss wird gem. § 96 Abs. 1 Satz 2 GO NW der Ausgleichsrücklage zugeführt.
Da laut Prüfungsfeststellung keine Einwände gegen die Haushaltsführung des Bürgermeisters erhoben wurden, wurde dem Bürgermeister gemäß § 96 Abs. 1 Satz 4 GO NW Entlastung erteilt.


Der Jahresabschluss der Stadt Mechernich für das Haushaltsjahr 2016 mit seinen Anlagen wird im Rathaus der Stadt Mechernich, Bergstraße 1, 53894 Mechernich, Zimmer 251, jeweils während der allgemeinen Öffnungszeiten bis zur Feststellung des Jahresabschlusses 2017 zur Einsichtnahme verfügbar gehalten und steht unter unten aufgeführter PDF-Datei zur Verfügung.

Prüfung der Jahresrechnung 2016 (pdf, 4 MB)

 

 

Haben Sie noch Fragen?
Mannz, Stefan
Teamleiter Kämmerei, Finanzen / Zi.:251
Telefon: 02443 / 49-4530
s.mannz@mechernich.de
Haben Sie noch Fragen?
Claßen, Ralf
Dezernent, Stadtkämmerer, Fachbereichsleiter 5 - Finanzen, Steuerung, Politik / Zi.:212
Telefon: 02443 / 49-4500
r.classen@mechernich.de

 Pressemitteilungen / Städtische Informationen

Party an Weiberdonnerstag – Zum Kinder- und Familiengottesdienst bunt kostümiert in die Kirche - Beliebter Hip-Hop-Kurs in der K.O.T. geht weiter –...
Hengasch am Bleiberg Ortsportrait Kallmuth: Sanfte Rebellen um Robert Ohlerth bewahrten sich über Jahrzehnte ihre dörfliche und kirchliche Identität
Aufruf an alle Vorsitzenden der Orts- und Vereinskartelle im Stadtgebiet Mechernich
Traditionelle Schulsitzung der KGS Mechernich – Eingeladen sind auch Kinder, die nach den Sommerferien in die Schule kommen – Mit dabei:...
Hunderte Pilger zum Schmerzensfreitag, 20. März, in Kallmuth erwartet – Es predigen Eifelvikar Philipp Cuck, Dr. Gertrud Schöbinger, Pfarrer Erik...
Die 25-jährige Verwaltungsfachwirtin entschied sich schon früh für eine Stelle in Mechernich – Jetzt freut sie sich über einen erfolgreichen...