Hilfe
Notdienste

Telefon

Sie erreichen uns zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter
Telefon 02443-490
Fax 02443 - 49-4439.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?".

Telefon

Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email an info@mechernich.de.

Oder finden Sie Ihren Ansprechpartner unter "Was erledige ich wo?"

Mail

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Stadtverwaltung Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
Telefon 02443-490

 

 

Kontakt

Allgemeine Informationen aus der Abfallwirtschaft

Sofern Sie aufgrund zeitlicher oder räumlicher Probleme nicht auf den Abfuhrtermin des Sperrmülls oder der Grüngutsammlung warten können, besteht die Möglichkeit sich bei der Stadtverwaltung, Bürgerservice (Zimmer 7) einen entsprechenden Abfuhrschein (Kosten 3,00 €) für Sperrgut abholen.

Hecken-, Strauch- und Baumschnitt bis zu einem Durchmesser von 10 cm (kein Bioabfall wie Laub, Rasen, Mulch, Tuja/Kischlorbeer Abschnitte, kein erdbehaftetes Material und Wurzeln etc.) können jederzeit kostenlos am Abfallwirtschaftszentrum abgegeben werden.

Der Abfuhrschein ist immer 14 Tage gültig, und zwar vom 01.-15. und vom 16.-31. eines jeden Monats. Daher sollte der Abfuhrschein auch immer erst dann abgeholt werden, wenn die Materialien auch zeitnah zum Abfallwirtschaftszentrum transportiert werden können.

 

 

Ansprechpartner Abfallwirtschaftszentrum Kreis Euskirchen

Tel.: 02443-98020
Email: kompostwerk@web.de

Öffnungszeiten Abfallwirtschaftszentrum zur Anlieferung:

Mo-Fr08:00 - 16:30 Uhr
Sa08:00 - 12:00 Uhr

 

 

Warum wurde mein Abfallgefäß nicht entleert?

Ein entsprechender Aufkleber (gelb) klebt auf Ihrem Abfallgefäß und erläutert Ihnen warum Ihr Abfallgefäß nicht entleert wurde.

Das können die Gründe gewesen sein:

  • Das Gefäß hat keine gültige Gebührenplakette
  • Das Gefäß ist defekt, bitte melden Sie sich bei der Stadtverwaltung unter der Tel.: 02443-49 4162 (Fr. Floss) zwecks Austausch an
  • Das Gefäß ist zu schwer
  • Das Gefäß ist überfüllt
  • Das Gefäß ist falsch befüllt
  • Der Gefäßinhalt ist festgefroren

CD's und Energiesparlampen

CD's und Energiesparlampen können Sie kostenlos im Eingangsbereich des Rathauses der Stadt Mechernich in den dafür bereitgestellten Sammelstationen entsorgen.

CD's - zu wertvoll für die Tonne

''Wilder Müll''

Sollten Sie auf ''Wilden Müll'' (außerhalb geschlossener Ortschaften) treffen, informieren Sie bitte das Ordnungsamt der Stadt Mechernich.

Hier finden Sie die entsprechenden Ansprechpartner des Ordnungsamtes.

Tipps und Informationen zur Abfallbeseitigung

Bauschutt - Einbau von Bauschutt

Merkblatt 'Entsorgung asbesthaltiger Abfälle'

Korken - zu wertvoll für die Tonne

Elektro Altgeräte - zu wertvoll für die Tonne

Teller statt Tonne

Kompostieren leicht gemacht!

Entsorgung von Bau- und Abbruchabfällen

Bauabfälle

Mülltrennung - braune, blaue, graue und gelbe Tonne

 

 

Haben Sie noch Fragen?
Floß, Sabine
/ Zi.:007
Telefon: 02443 49-4162
s.floss@mechernich.de
Haben Sie noch Fragen?
Hilgers, Lothar
/ Zi.:007
Telefon: 02443 49-4161
l.hilgers@mechernich.de

 Bereich Leben in Mechernich

Stadt Mechernich wurde in Berlin vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales ausgezeichnet – Staatssekretärin Leonie Gebers lobte das Engagement der...
Stadt Mechernich, Erftverband und Untere Wasserbehörde setzen weitere Hochwasserschutz-Maßnahmen um – In enger Absprache mit Erftverband und Kreis...
Gabi Schumacher, (02443) 49 43 22, nimmt Benachrichtigungen von Ortsvorsteherinnen und Ortsvorstehern entgegen
Am Donnerstag, 8. November, 11.30 bis 13.45 Uhr, macht das Schadstoffmobil statt in Holzheim und Harzheim länger Station in Weiler am Berge
Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und Martinszug am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr im Mechernicher Freilichtmuseum Kommern
Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner wollte schon immer ins Museum – Jetzt beerbte er den über 35 Jahre...